Aufrufe
vor 4 Monaten

Abschied | 04/2017

  • Text
  • Abschied
  • Chemnitz
  • Menschen
  • Zeit
  • Trauer
  • Bestattung
  • Trauerfall
  • Verstorbenen
  • Vorsorge
  • Beispielsweise

Abschied TRAUERFALL Eine persönliche und gefühlvolle Trauerfeier ist für die Hinterbliebenen eine wertvolle Hilfe mit dem Verlust fertig zu werden. Sie dient einerseits der Wertschätzung des Lebens und der Persönlichkeit des Verstorben und ist anderseits die Möglichkeit, in Dankbarkeit Abschied zu nehmen. y iStockphoto, ©kzenon » Ein Abschied bedarf nicht vieler Worte, doch manchmal vielerTränen« Michael Linzing Anzeigensonderveröffentlichung 26

TRAUERFALL Abschied Todesfall –was nun? Die ersten schweren Schritte –eine Checkliste hilft Der Verlust eines nahestehenden Menschen stürzt uns in eine emotionale Ausnahmesituation voller Schmerz, Trauer und auch Angst vor dem, was kommt. Wir sind im ersten Moment der Nachricht geschockt, fassungslos, kaum eines klaren Gedankens fähig. Und dennoch müssen wir „funktionieren“, müssen unsere Gedanken zusammennehmen, denn wenn ein Mensch geht, lässt er für die Hinterbliebenen eine ganze Reihe von Entscheidungen und Aufgaben zurück. Es ist immergut, wenn den nahestehendenHinterbliebenen eine Vertrauensperson zur Seitestehen kann, die zum Trauerfallemotional ein wenig Abstand hat. Sie kannnichtnur Trost spenden, sondern vor allemhelfen beiorganisatorischen Fragen, kann vielleichtbegleiten beiden schweren Wegen zumBestatter oderzuden Ämtern, kann sachlich beraten und dafür sorgen, dass derTrauernde in seinemSchmerz nichts übersieht oder Fehlentscheidungentrifft. Erste Schritte Nach demTodesfall stehtdie bange Frage: Wiegehtesnun weiter? Wasist zu tun?Es sind vieleAufgaben undFormalitätenzu erledigen und es muss eine Bestattung geplantund organisiertwerden. Anzeigensonderveröffentlichung Rat und Hilfe für eine würdevolle Bestattung. Hausbesuche ·Bestattungsvorsorge Vermittlungsleistungen ·Erledigung aller Formalitäten im Zusammenhang mit Ihrem Trauerfall Erd-, Feuer- und Urnen-See-Bestattungen Überführungen im In- und Ausland 09130 Chemnitz Theodor-Körner-Platz 12 Tagund Nacht: Telefon 0371 6761830 bestattungshaus@stadt-chemnitz.de Montag –Freitag 8.00 –18.00 Uhr Samstag 8.00 –12.00 Uhr Unsere Chemnitzer Außenstellen: Faleska-Meinig-Straße 30 /32 Telefon: 0371 223135 Montag –Freitag 10.00 –16.30 Uhr Wartburgstraße 84 (Eingang -rollstuhlgerecht) Telefon: 0371 4959540 Montag –Freitag 10.00 –16.30 Uhr www.bestattungshaus-stadt-chemnitz.de 27