Aufrufe
vor 3 Monaten

Abschied | 04/2019

Abschied INHALT Aus dem Inhalt Vorwort ........................ S. 03 Inhaltsverzeichnis ................ S. 04 Vorsorge Selbstbestimmung ............... S. 05 Bestattungsvorsorgevertrag ....... S. 06 Bestattungsverfügung ............ S. 08 Risikolebensversicherung ......... S. 09 Schon in jungen Jahren Vorsorge treffen ................. S. 10 Fünf gute Gründe ................ S. 12 Dauergrabpflege: » Ein Vertrag über den Tod hinaus « ............ S. 16 Sterbebegleitung Begleitung ...................... S. 20 Ein Stück Lebensqualität .......... S. 21 Weil du wichtig bist! .............. S. 22 Letzte Hilfe lernen ............... S. 24 Letzte Wünsche erfüllen .......... S. 26 Palliativwegweiser ............... S. 29 Trauerfall Wenn ein Mensch stirbt .......... S. 30 Todesfall – was nun? ............. S. 34 Checkliste ....................... S. 35 Unterlagen sichten ............... S. 36 Würdevoll Abschied nehmen ...... S. 37 Die Bestattungskosten ........... S. 40 Steuer- und Finanzprobleme ...... S. 42 Die Traueranzeige ............... S. 45 Haushaltsauflösung ............. S. 46 Ort der Besinnung Grabpflege in professionellen Händen ......................... S. 49 Friedhöfe sind für die Lebenden ... S. 50 Bestellung des Grabmals ......... S. 52 Gestaltung des Grabmals ......... S. 54 Das Traueressen ................. S. 56 Worte des Trostes ............... S. 57 Zeichen der Trauer ............... S. 58 Die Phasen der Trauer ............ S. 59 Danke .......................... S. 62 Unsere Filialen in Chemnitz Ambrosia Bestattungen Chemnitzer Existenzgründer Inh. Frank Blumstein www.ambrosia-bestattungen.de Tag und Nacht Ihr persönlicher Ansprechpartner t (0371) 85 04 10 Zwickauer Straße 235 · 09116 Chemnitz Straße der Nationen 45 Moritzpassage Weststraße 98 R.-Krahl-Straße 60 Helbersdorfer Straße 42 Annaberger Straße 280 Geibelstraße 18 Albrechtstraße 49 / Ecke Yorckstraße Anzeigensonderveröffentlichung 4

VORSORGE Abschied Anzeigensonderveröffentlichung Selbstbestimmung Vorsorge – selbst Entscheidungen treffen Selbstbestimmung über unser Leben ist ein wichtiges Gut. Täglich treffen wir Entscheidungen und wir empfinden dies als Selbstverständlichkeit. Ist es aber nicht. Eine schwere Krankheit oder ein Unfall kann uns der Fähigkeit berauben, mit anderen Menschen zu kommunizieren und unseren Willen mitzuteilen bzw. Entscheidungen zu treffen. Wer entscheidet dann in unserem Sinne? Mit einer ganzen Reihe von Vorsorgemaßnahmen und entsprechenden Dokumenten wie beispielsweise Patientenverfügung, Bestattungsvorsorgevertrag oder Testament können Sie festlegen, was Ihnen wichtig ist, können Sie sicherstellen, dass Ihre persönlichen Angelegenheiten in Ihrem Sinne geregelt werden, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, selbstbestimmt zu agieren. y » Lass mich schlafen, bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen, sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen, sondern schließe deine Augen, und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer. « Khalil Gibran Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes. (Volksweisheit) Bestatter vom Handwerk geprüft Bestattungen Inh. Martina Spindler-Lang Wir nehmen uns Zeit für Sie! Wir sind TAG und NACHT für Sie da. Bestattungshaus in: LIMBACH-OBERFROHNA Johannisplatz 4 / 2 Bachstraße 09212 Limbach-Oberfrohna Tel.: (03722) 8 56 26 BURGSTÄDT Markt 11 09217 Burgstädt Tel.: (03724) 6 69 54 66 Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V. www.amoroso-bestattungen.de 5