Aufrufe
vor 3 Monaten

Charl | 09/2017

  • Text
  • Chemnitz
  • Modenschau
  • September
  • Chemnitzer
  • Erleben
  • Oktober
  • Charl
  • Rathaus
  • Passagen
  • Galerie

Das ganze BAD aus einer

Das ganze BAD aus einer Hand Manchemögens geschmackvoll RIFF ® GESTALTET,PLANT UND BAUT BÄDER UND WOHNRÄUME FÜR ANSPRUCHSVOLLE BAUHERREN GENERATIONSFREUNDLICH UND SCHLÜSSELFERTIG AUSEINER HAND. Besuchen Sie unser Beratungs-Studio auf dem Kaßbergoder rufen Sie uns an. riff® Komplettbad Ltd. &Co. KG Henriettenstraße 7-9 09112 Chemnitz Mail: info@dasneuebad.de www.dasneuebad.de Tel.: 0371/9 09 89 90 Fax: 0371/9 09 89 91 Mail: info@dasneuewohnen.de www.dasneuewohnen.de ® komplett bad ® wohn raum

2017 - SEPTEMBER CHEMNITZ ERLEBEN Charl 17 Wenn Kreativität einen Lauf hat Es geht um Schnelligkeit, um Ausdauer, um Kondition. Schon klar, wer beim Firmenlauf ganz vorne mitsprinten will, muss gut trainiert sein. Am 6. September fällt um 18.30 Uhr der Startschuss in der City. Und dort kommt esauch auf die Kreativität an. Kaum einThema wird bei dem alljährlichen Laufzirkusder Unternehmerszene so viel diskutiert wie die Klamotte. Laufen die Verkehrsbetriebler wieder im Bus vor? Kommen die Entsorgerwieder mit Tonnen um die Ecke? Schleppen die Radiomoderatoren wieder eine Box ins Ziel? Es sind genau diese spektakulären Kostüme, die die Sportveranstaltung zum Dauerthema machen. Deshalb haben sich die Veranstalter um diesen Punkt der OrganisationGedanken gemacht. Andreas Eschenbach vom Unternehmen „Die Sportmacher“:„Kreativität und Engagement sollen künftig noch weiter in den Fokus der Öffentlichkeit treten. Dazu haben wir, zusammen mit unserem neuen Druckpartner BASEG, dieKöpfe rauchen lassen. Im Ergebnis haben wir ein neues Reglement verabschiedet, wie Unternehmen den heiß Die Mitarbeiter der CVAG rannten gleich in einem Bus. Foto: Toni Söll Die Entsorger vom ASR traten schon mit Tonnen an. Foto Toni Söll umworbenen Sonderpreis für die kreativste Firma inChemnitz erringen können.“ Demnach sind alle Firmen aufgerufen, die sich an der Sonderwertung beteiligen möchten, vor die Fotowand zu treten und sich per Foto für die Wertung zu registrieren. Die Fotowandbefindet sich rechts von der Bühne. Ein Album aller Bewerber wirdschließlich online veröffentlicht. Die drei Erstplatziertenwerden dann durch eineJuryermittelt undwährend der Siegerehrung präsentiert, wo auch der Sieger­Pokal übergeben wird. Dabei wird imSchulnoten­Prinzip bewertet und die Durchschnittsnote ermittelt. Die gesamte Wertung wird nach dem Event dann öffentlich gemacht. SPORT-SCHNIPSEL: Reitsport: Vom 27. bis 29. Oktober verwandelt sich die Chemnitz Arena zum fünftenMal in eine große Reitarena. Reitsportfans können sich dann wieder auf ein dreitägiges Spektakel aus zahlreichen Springprüfungen und Shows mit national sowie international bekannten und erfolgreichen Sportlernfreuen. Über den sportlichen Wettkampf hinaus wird die Veranstaltung einmal mehr eine Lanze für den Reitsport brechen und dem breiten Publikum die verschiedenen Facettendes Pferdesports vorstellen. Im Auftrag der Gesundheit Wie stark die Deutschen auf verschiedene Methoden einer gesundheitsbewussten Lebensweise setzen, zeigt eine repräsentative forsa­Studie im Auftrag der Versicherung CosmosDirekt. Wenn es um eine gesundheitsbewusste Lebensführung geht, sind Frauen den Männern leicht voraus. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse: ■ Kleine Workouts mit großer Wirkung: Den ganzen Tagvor dem Rechner sitzen und "einrosten" –das kommt für die meisten Deutschen nicht infrage. Laut Studie nimmt die überwiegende Mehrheit (81 Prozent) öfter mal die Treppe statt des Aufzugs. Frauen liegen dabei leicht in Führung(84 Prozent) vorden Männern(79 Prozent). ■ Bewusste Ernährung hält fit: Frische Lebensmittel verwenden, viel Wasser trinken und auf Fett verzichten: Eine ausgewogene Ernährung ist zentraler Bestandteil einer gesunden Lebensweise. Der Studie zufolge sehen das vorallem Frauen so: 86 Prozent geben an, sich WARNZEICHEN DES KÖRPERS !!! Bei allem Ehrgeiz beim Training oder Wettkampf: Warnsignale des Körpers sollte beim Sportniemand übergehen.„Ein solchesist zum Beispiel Atemnot, also nicht bloß,wenn man ins Schnaufen kommt, sondern wenn man das Gefühl hat, nicht mehr ausreichend Luft zu bekommen", sagt Sportmedizinerin Prof.Christine Graf vonder Deutschen Sporthochschule in Köln. „Dann muss die Belastung sofort abgebrochen werden.“Ganz besonders aufpassen sollten alle, die beispielsweise wegen Diabetes, Bluthochdruck oder schlechter Blutfettwerte stärker gefährdet seien oder die ein familiär erhöhtes Risiko überwiegend gesund zu ernähren. Beiden Männernsind es 72 Prozent. ■ Sportals Ergänzung: Neben ausreichend Bewegung im Alltag und gesunder Ernährung sollte auch der Sport nicht zu kurz kommen. Mehr als die Hälfte der Deutschen (57 Prozent) gibt an, regelmäßig Sport zutreiben. Besonders sportbegeistert sind die 18­ bis 29­Jährigen. Zwei Drittel (67 Prozent) dieser Altersgruppe trainieren nach eigenen Angaben regelmäßig. hätten. Außerdem betont sie im Apothekenmagazin: Auch bei den Gelenken sei es das Aund O, auf den eigenen Körper zu hören.„Muskulatur und Gelenke sollten nicht wehtun, weder während des Trainings noch danach", so die Sportmedizinerin. „Haben Sie Schmerzen, ist die Belastung zu hoch." Turnen: Am 25. November erleben die Besucher in der Messehalle wieder die Turngala „Gymmotion“. Die Chemnitzer Veranstaltungszentren präsentieren gemeinsam mit dem Turnverband Mittelrhein (TVM) und dem TuS 1861 Chemnitz­Altendorf die achte Auflage der atemberaubenden Show. AußergewöhnlicheTalenteagieren kunstvoll in einer faszinierenden Welt voller Farben und Fantasy. Supercross: Zur nun bereits 15. AuflageerwartendieZuschauer am 1. und 2. Dezember spannende Supercross­Rennen. Zahlreiche internationale Fahrer und Teamskämpfen in denKlassen SX1, SX2 und SX3 um die Plätze auf dem Treppchen. Im Kids Race stellen die jüngsten Nachwuchsfahrerihr Können unterBeweis.Die Organisatoren freuen sich auf zwei Tage Actionund erstklassige Unterhaltung. WWW.FREIEPRESSE.DE/CHARL