Aufrufe
vor 3 Monaten

CHARL | 11/2017

  • Text
  • Chemnitz
  • Dezember
  • November
  • Stadthalle
  • Erleben
  • Charl
  • Weihnachten
  • Chemnitzer
  • Januar
  • Zeit

Charl 6 CHEMNITZ ERLEBEN

Charl 6 CHEMNITZ ERLEBEN NOVEMBER - 2017 Bitte lächeln: Ein Foto mit dem Weihnachtsmann Der Weihnachtsmann lässt in den Rathaus-Passagen auch zwei Eisschwestern ins Rampenlicht. Fotos: Exclusiv-Events Weihnachtsevents im Innenhof der Rathaus Passagen Jetzt gewinnen! Lose für den Adventskalender gibt es bei den Händlern der Rathaus Passagen 9.12. 2.12. & 3.12. TRIFF IHN! An den folgenden Aktionstagen können die Kleinsten den Weihnachtsmann mit seinen Engeln von 15 bis 17 Uhr treffen, ihm ihre Wünsche flüstern und natürlich ein Foto mit ihm machen lassen: 02.12. / 03.12. / 09.12. / 16.12. / 17.12. / 23.12.2017 Wenn die Rathaus-Passagen zur gemütlichen Weihnachtsstube werden: Dann stecken da viele fleißige Händler und Organisatoren dahinter. Gemeinsam verwandeln sie die City-Fläche in eine entzückende kleine Winterwelt. Und dort schlägt nicht nur der Weihnachtsmann an die Türe. Auch musikalische Talente haben ihr Kommen zugesagt: „An allen Adventssamstagen und den verkaufsoffenen Sonntagen können sich Familien von verschiedenen Weihnachtsaktionen im Innenhof der Rathaus Passagen verzaubern lassen“, lädt Standortkoordinator Sven Hertwig ein. Nur am 17. Dezember, da macht auch der Weihnachtsmann mal einen Tag Pause. Ist das schlimm? Nö! Denn dann schickt er seine bezaubernden Eisschwestern ins Rennen. Und genauso wie sie Fotos mit dem Mann in Rot machen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen können, sollen die Besucher sich auch mit den Christmas-Mädels ablichten lassen können. Hertwig: „Das Foto bekommen alle Gäste als hübsche Weihnachtskarte zum Mitnehmen und Verschenken mit auf den Weg.“ Die Aktion ist natürlich kostenfrei. Neben dem weihnachtlichen Fotoshooting wird es zudem verschiedene musikalische Highlights geben. So zeigen die Mitglieder vom Showtanzverein Avanti am 3. Dezember Auszüge aus dem Weihnachtsmusical „Die Weihnachtsreise von Eisbär Tapsi“. Am 9. Dezember lassen die Damen vom Jazz&Popchor der „Tuesday Singers“ ihre Kehlchen erklingen. 15 bis 17 Uhr 16.12. & 17.12. www.rathaus-passagen.de 23.12. AKTION: DER ADVENTSKALENDER Auch in diesem Jahr gibt es wieder den großen Rathaus-Passagen- Adventskalender. Dieser hat jedoch eine kleine Modernisierung erhalten. So gibt es im Jahr 2017 eine Loskarte, mit der man ganz einfach über den virtuellen Adventskalender auf www.rathaus-passagen.de täglich einsehen kann, ob man einen der tollen Preise gewonnen hat. Die Loskarte ist in allen Geschäften der Rathaus Passagen erhältlich, also bei den Händlern der Inneren Klosterstraße, Webergasse, Börnichsgasse und Jakobikirchplatz. Vom 1. bis 24. Dezember werden täglich Preise verlost unter anderem Einkaufsgutscheine, eine Reise, Erzgebirgischer Weihnachtsschmuck und viele weitere Überraschungen für Groß und Klein. WWW.FREIEPRESSE.DE/CHARL 87x124mm_Charls_Layout_Variante2.indd 1 16.11.17 13:12

2017 - NOVEMBER – ANZEIGE – 7 Verwunschener Märchenwald mitten im Trubel Welch wunderbare Zeit steht bevor! Im Advent verwandelt sich die Galerie Roter Turm in ein fantastisches Märchenland. Es öffnet sich der Vorhang für das einzigartige Helmnot-Theater. Die poetische, bisweilen surreale Bildersprache der Helmnot-Darsteller be- VERKAUFS- OFFENE SONNTAGE 3.12. / 17.12. 12 – 18 UHR rührte mit sagenhaften Inszenierungen bisher Hunderttausende Zuschauer in ganz Europa. Etwa 120.000 Kilometer reist das Team Jahr für Jahr. Nun führt der Weg der Helmnot-Macher direkt auf die Kinoebene der Galerie Roter Turm. Hier öffnet sich die Kulisse eines traumhaften Märchenwaldes. „Unsere Besucher treffen auf äußerst seltene Bewohner des Märchenwaldes“, macht Centermanager Jörg Knöfel neugierig. „Sie begegnen einer Hexe, einer sprechende Eiche oder einer vorwitzigen Igel-Dame.“ (Foto links) Speziell für die Erlebnis aufführungen in der Galerie Roter Turm haben sich diese Figuren mit ihrem Eine sprechende Igel- Frau verzaubert die Besucher der Galerie Roter Turm. Fotos: Helmnot/GRT gesamten Hausrat niedergelassen. Sie sorgen für ein unvergess liches Vergnügen, vor oder nach dem Weih nachtsshopping. Während Mama oder Papa nach den passenden Geschenken stöbern, können sich die Jüngsten und überhaupt alle märchenbegeisterten Besucher vom Waldzauber betören lassen, die glänzende Zeit des Jahres so stimmungsvoll genießen. Knöfel: „Auch wir freuen uns, dass sich die Galerie Roter Turm in eine berauschende Welt der Farben verwandelt. Denn das Helmnot-Theater präsentiert spektakuläre Lichtin stalla tionen und Kulissen.“ Der Märchenwald ist zwischen 27. November und 23. Dezember aufgebaut. An den Adventssamstagen und verkaufsoffenen Sonntagen können alle Besucher von 10 bis 18 Uhr ein „Weih nachtsbasteln unterm Fliegenpilz“ erleben. Zudem wird ein spannendes Märchenprogamm mit Frau Igel, der Hexe und der sprechenden Eiche gezeigt. SERVICE IM ADVENT Lassen Sie Ihre Geschenke in der Johannispassage im Erdgeschoss von den Einpack-Profis verschönern: vom 15. bis 23. Dezember, montags bis donnerstags von 14 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 12 bis 20 Uhr, sonntags von 12 bis 18 Uhr. Geschenkidee Centergutscheine: diese gibt es an der Kundeninformation Weihnachtszeit im Märchenwald 27. Nov. – 23. Dez. 2. OG / Kinoebene Kommt herbei von nah und fern, genießt unsere faszinierende Weihnachts-Welt und erlebt das weihnachtliche Märchen-Theater an allen Wochenenden. www.galerie-roter-turm.de Absolut in – Chemnitz City. GRT_Xmas_CHarl_252,2x180.indd 1 20.10.17 16:30 WWW.FREIEPRESSE.DE/CHARL