Aufrufe
vor 5 Monaten

Chemnitzer Verlag | Verlagsprogramm 2018

  • Text
  • Isbn
  • Fester
  • Einband
  • Verlagsprogramm
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Matthias
  • Zwarg
  • Broschur
  • Fotos

Glanzlichter der

Glanzlichter der Forschung an der TU Bergakademie Freiberg 250 Jahre nach ihrer Gründung Die weltweite Forschungder Bergakademie Dieses Buch gibt einen Einblick in die aktuelle Forschung an der TU Bergakademie Freiberg, so wie sie sich 250 Jahre nach ihrer Gründungdarstellt.Inder Öffentlichkeit wird„die Bergakademie“oftmals als „Bergbauschule“wahrgenommen, an der mit viel Hingabe,Engagementund Geduld gelehrt und sicherlich auch geforschtwird. Dass sich die Universität in heutiger Zeit außer mit den bergbaunahen auch mit ganz anderen Gebieten beschäftigt, ist weithin unbekannt. Der vorliegende Band verfolgtdaher die Absicht, die Forschung an der TU Bergakademie Freiberginihrer ganzen Breite vorzustellen, wobei alle Fakultäten und Disziplinen zu Wort kommen. Um diesem Ansatzgerechtwerden zu können, wurden 50 Forscherpersönlichkeiten der Universität dazu eingeladen, ihr jeweiliges Fachgebiet durch einen exemplarischen Beitrag vorzustellen. Dabei zeichnet sich eine deutlich sichtbareKontur der Ressourcenuniversität ab,die durch die bekannten vier Profillinien „Geo“–„Material“ –„Energie“–„Umwelt bestimmt ist.Dies wirddurch entsprechende Forschungsaktivitäten entlangder gesamten Wertschöpfungskette belegt. Alle Fakultäten tragen dazu entsprechend ihrer Größe und Eigenartbei: Mathematik/Informatik mit grundlegenden Fragestellungen, beispielsweise zur Daten- und Bildverarbeitung; Physik/Chemie/Biologie mit Grundlagenarbeiten zu eher analytischen und materialwissenschaftlichen Fragen; Geowissenschaften/Geotechnik/Bergbaumit Analysen in der gesamten Geosphäre, andererseits aber auch mit handfesten Ingenieursleistungen; Maschinenbau/Verfahrens-/Energietechnik wartet mit einem Straußausgewählter Technologie- und Anlagenentwicklungen auf; Werkstoffwissenschaften/ Werkstofftechnologie zeigtneue Verfahren zur Herstellung, Belastungsanalyse und Optimierungvon Materialien; Wirtschaftswissenschaften beschäftigen sich mit Fragen der ökonomischen und historischen Bewertungder Bergungund Nutzungvon Ressourcen. Ulrich Groß Glanzlichter der Forschung 24 x30cm, 480 Seiten, fester Einband 69,90€,ISBN 978-3-944509-26-6 VERLAGSPROGRAMM 28

Sabine Ebert Freiberg –Mitten in Sachsen 24,5 x21,5 cm, 144Seiten fester Einband 19,95EUR, ISBN 978-3-937025-63-6 Manfred Blechschmidt,Klaus Walther Silbernes Erzgebirge 21,5 x24,5cm, 272Seiten, fester Einband 19,95¤,ISBN 978-3-937025-36-0 250 Jahre TU Freiberg M. Blechschmidt,L.Hergert, K. Walther Dasgroße Buch vomVogtland 21,5 x24,5cm, 232Seiten, fester Einband 19,95¤,ISBN 978-3-937025-47-6 VERLAGSPROGRAMM 29