Aufrufe
vor 3 Wochen

Das neue Erzgebirgsstadion | 1/2018

10 GLÜCK AUF IM

10 GLÜCK AUF IM ERZGEBIRGSSTADION Januar 2018 ···················································································································································································································································································································································································· ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG Dezember 2015 Abriss der lilafarbenen Tartanbahn. Im August 2017 nimmt der Gästeblock Gestalt an. Am 21. August 2016 legte Landrat Frank Vogel (Mitte) den Grundstein. Die Innenansicht des neuen Erzgebirgsstadions Die Westtribüne des Erzgebirgsstadions, Baustand im April 2016. Fotos (7): Carsten Wagner Glücksgriff Baufirmen Im Oktober 2016 wächst die Haupttribüne immer weiter. Schritt für Schritt ist die neue Arena seit Baustart im Dezember 2015 gewachsen. Nachdem die beauftragen Baufirmen im Sommer 2016 die Westtribüne – den legendäre Stehplatzbereich – fertig gestellt haben, begannen die Arbeiten an der Haupttribüne. Nach einem guten Jahr konnte der Landkreis diese an den Verein übergeben. Kleine Verzögerungen wurden im Laufe des Baus wieder aufgeholt. Ab sofort gehören solche Schilder im Stadion der Vergangenheit an. 3892597-10-1

GLÜCK AUF IM ERZGEBIRGSSTADION Januar 2018 11 ···················································································································································································································································································································································································· ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG Die Trainer- und Spielerbank der Veilchen. Foto: Katja Lippmann-Wagner Details auch in der Sauna. Foto: Carsten Wagner Modernes, schickes Design in der Kabine. Foto: Carsten Wagner Durch diesen Schachteingang laufen die Spieler beider Mannschaften zu jedem Punktspiel ein. Foto: Carsten Wagner Herzstück Haupttribüne Große Fenster bieten freie Sicht für Sponsoren. Foto: Carsten Wagner Entspannen und Relaxen im Physiobereich. Foto: Carsten Wagner Das Herzstück des neuen Stadions ist die Haupttribüne mit den Funktionsräumen. Auf die Mannschaft warten schicke neue Umkleideräume. Selbst in der Sauna wird Wert auf Details gelegt. Im VIP-Bereich des Stadions gibt es zwar keine Logen, aber zwei verschiedene Sitz- Kategorien. Ein Hingucker ist der einem Schacht nachempfundene Eingang, durch den die Spieler ins Erzgebirgsstadion einlaufen. Keine Logen, sondern großzügige Lounges. Foto: Carsten Wagner 3892648-10-1