Aufrufe
vor 6 Monaten

Erlebnistouren | 01-2019

  • Text
  • Reise
  • Leipzig
  • Leipziger
  • Happyday
  • Bustouristik
  • Zwickau
  • Bahnhof
  • Juni
  • Juli
  • Chemnitz

Reisezeitraum

Reisezeitraum September/Oktober Buchbar ab 1. Juli 2019 © Sebastian Bergner, Halle Händelstadt Halle und Halloren Schokoladenfabrik. Zur Stippvisite in Sachsen-Anhalt. Unseren ersten Stopp legen wir in der Keramikscheune Spickendorf ein. Mitteldeutschlands größter Keramikmarkt bietet Keramik, Porzellan, Wein, Floristik, Gartenartikel und eine Fülle an Geschenkartikeln – da ist für jheden etwas dabei! Nach so viel Schönem kehren wir in der zur Keramikscheune gehörenden Bauernschänke zum Mittagessen ein. Danach geht es in die Händelstadt Halle. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Schönheiten der Stadt an der Saale kennen und hören so einiges über Halunken und weißes Gold. Bei Halloren, Deutschlands ältester Schokoladenfabrik, erwartet Sie eine Führung mit Verkostung der leckeren Hallorenkugel. Besuchen Sie das Schokoladenmuseum und natürlich das einzigartige Schokoladenzimmer. Erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte der Schokolade und die Firmentradition. Der Abschluss unserer Tour wird das Kaffeetrinken bei Halloren sein. 20

Barrierefrei | Buchbar ab 1. Juli 2019 © Heiko Schmidt, Köhlerhütte Erzgebirgisches Weihnachtsprogramm. Lichterfahrt zur Köhlerhütte Fürstenbrunn. Zum Jahresabschluss unserer erfolgreichen Erlebnistouren führen wir Sie in das historisch geprägte Hotel und Restaurant Köhlerhütte Fürstenbrunn im wunderschönen Erholungsort Waschleithe im Westerzgebirge nahe Schwarzenberg. Eingebettet in die herrliche und liebliche Landschaft des westlichen Erzgebirges liegt die Köhlerhütte in ruhiger Lage direkt am Waldesrand. Lassen Sie sich von einer schönen Adventsveranstaltung sowie vom Köhler Schmidt und vom Stollen-Bäcker überraschen. Nach einem gemütlichen Nachmittag mit erzgebirgischem Weihnachtsprogramm und Kaffeetrinken fährt Sie der Bus bei einer Lichterfahrt wieder nach Hause. Das Restaurant ist mit einem Lift ausgestattet, so dass alle Reiseteilnehmer bequem und ohne Barrieren die Gasträume erreichen können. 21