Aufrufe
vor 5 Monaten

Familie | 06/2018

Gesundheit & Wohlfühlen

Gesundheit & Wohlfühlen Gartenteich: Eltern unterschätzen oft Gefahren für die Kleinsten Selbst geringe Wassertiefe kann zur Bedrohung werden Im vergangenen Jahr sind in deutschen Gartenteichen, Privatpools, Planschbecken oder Bächen 16 Menschen ums Leben gekommen, darunter waren vier Kinder im Vorschulalter. Diese Zahlen hat die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) jetzt bekannt gegeben. Nach Angaben der Lebensretter sind Unachtsamkeit und Sorglosigkeit der Eltern die häufigste Unfallursache. „Vielen jungen Familien mit kleinen Kindern ist die drohende Gefahr offenbar nicht bewusst. Selbst ein kleiner Teich mit geringer Wassertiefe kann zur tödlichen Bedrohung werden“, sagt Achim Haag, Präsident der DLRG. Da Wasser gerade kleine Kinder magisch anzieht, raten die Sicherheitsexperten allen Eltern, ihre Sprösslinge beim Spielen im Garten nicht aus den Augen zu lassen und sie über Gefahren, die im und am Wasser lauern, aufzuklären. Eltern mit kleinen Kindern sollten bereits bei der Planung eines Gartenteichs Sicherheitsvorkehrungen treffen oder nachrüsten lassen. Wie die Ertrinkungsfälle des vergangenen Jahres zeigen, sind auch der Teich in Nachbars Garten oder der kleine Bach hinter dem Grundstück, selbst das kleine Planschbecken auf der Terrasse weitere Gefahrenquellen. Tore und Übergänge sollten deshalb so gesichert sein, dass sie von Kindern nicht geöffnet oder überklettert werden können. ◗ Wo Wasser ist, sollten Eltern ihre Kinder nicht aus den Augen lassen. Foto: DLRG Wir bieten Ihnen ein großes Sortiment an Produkten für Mutter und Kind. Ebenso führen wir für Sie die Produkte der Bahnhofsapotheke. Viel Ersparnis: Wir reduzieren das gesamte rezeptfreie Sortiment dauerhaft für Sie. easyApotheke Chemnitz-City Straße der Nationen 12 • 09111 Chemnitz Tel.: 0371 / 666084 14 Fax: 0371 / 666084 15 Mo – Fr: 8:00 – 19:00 Uhr Sa: 9:00 – 16:00 Uhr www.chemnitz-city.easyapotheken.de Anzeigensonderveröffentlichung - 40 -

N Natürliches Bad Brambacher Mineralwasser – „Vom Besten der Natur“. Mit einem ausgewogenen Gehalt an Mineralstoffen und von natriumarmer Qualität – besonders gut für die Zubereitung von Säuglingsnahrung und für die natriumarme Ernährung geeignet. Streng natriumarm Geeignet zur Zubereitung von Säuglingsnahrung Biogene Kohlensäure www.bad-brambacher.de