Aufrufe
vor 11 Monaten

Freie Presse Buchprogramm | 04/2020

  • Text
  • Freiberg
  • Zwickau
  • Wandern
  • Erzgebirge
  • Chemnitz
  • Vogtland
  • Presse
  • Buchprogramm
  • Verlagsprogramm
  • Verlag
  • Zwarg

Bergmannsweihnacht

Bergmannsweihnacht Mettenschichten, Lichterengel, Pyramiden … Alles kommt vom Bergwerk her, sagt man im Erzgebirge. Alles kommt vom Bergwerk her, sagt man im Erzgebirge. Dies trifft auch und ganz besonders auf viele Weihnachtsbräuche zu, die inzwischen weit über das Erzgebirge hinaus zur schönen Tradition geworden sind. Die Montanregion Erzgebirge ist seit 2019 Weltkulturerbe. Auch zur Weihnachtskultur hat sie vieles beigetragen. Engel und Bergmann, Pyramiden, Schwibbögen, Bergaufzüge in der Adventszeit, der Weihnachtsstollen, Mettenschichten – all dies rührt aus bergmännischen Gepflogenheiten. Selbst das Weihnachtsgeld hat seinen Ursprung wohl im Bergbau. Der ehemalige Bergmann Bernd Lahl hat die Anfänge dieser Traditionen und ihre lebendige Gestalt in der Gegenwart erforscht, detailreich und anhand vieler Originaltexte beschrieben. Bernd Lahl Bergmannsweihnacht: Mettenschichten, Lichterengel, Pyramiden 19,5 x 22 cm, 168 Seiten, fester Einband 19,95 €, ISBN 978-3-944509-66-2 10

Jetzt kaufen 11