Aufrufe
vor 4 Monaten

mach was! - Januar 2021

  • Text
  • Ausbildung
  • Mach
  • Studium
  • Chemnitz
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Bilden
  • Arbeit
  • Beruf
  • Zeit
  • Januar

mach

mach was ! RICHTIG BEWERBEN Drum prüfe, wer sich für Zulassungsfreie Studiengänge Im Vergleich zu den beiden obigen Kategorien ist das schon ein bisschen wie eine Reisechs bis acht Semester bindet Diese Unterschiede gibt es bei der Bewerbung um einen Studienplatz Du hast dich also für ein Studium entschieden und weißt inzwischen sogar, was du studieren willst? Das ist schonmal ein guter Schritt auf dem Weg in deine neue Hochschule. Nun musst du sie nur noch finden und dich dort bewerben oder einschreiben. Du kommst hier nicht rein? Bei Studiengängen unterscheidet man zwischen zulassungsfrei und zulassungsbeschränkt. Zulassungsbeschränkt sind Studiengänge, die so beliebt sind, dass unmöglich jede*r, der/die das Fach studieren möchte, auch einen Platz bekommen kann. Hier kommt der sogenannte Numerus Clausus (NC) zum Tragen – eine „beschränkte Anzahl“. Die Zulassungsbeschränkung kann bei vorhersehbarer Überfüllung auch für Studiengänge an einzelnen Hochschulen eingeführt werden. Wer sich bewirbt, wird zunächst einmal an der Abinote gemessen. Darüber hinaus können auch Wartesemester deine Chancen verbessern – das ist die Zeit, in der du nach dem Abi an keiner Hochschule eingeschrieben warst. Solche Wartesemester von jeweils sechs Monaten lassen sich gut mit einem Praktikum, mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder auch mit einer Ausbildung im Berufsfeld überbrücken. Dann dürfen Hochschulen für einen Teil der Plätze auch eigene Kriterien anlegen, etwa die Gewichtung von Noten (wenn bspw. Musikunterricht nicht ganz so wichtig ist) oder Berufspraxiserfahrungen. Hast du einen beschränkten Studiengang ins Auge gefasst, empfiehlt es sich auf jeden Fall, einen Plan B in der Tasche zu haben! Bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge Besonders begehrt und besonders schwer zu ergattern: die bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengänge wie Medizin, Zahnmedizin, Tiermedizin oder Pharmazie. Wenn du kein hervorragendes Abschlusszeugnis hast, wirst du hier nicht viel mitreden können, was die Auswahl deines Studienortes angeht. Die Vergabe der Studienplätze erfolgt bundesweit zentral, um doppelte Annahmen von Bewerbungen und somit freie Plätze zu vermeiden. Das Ganze geht dann online über die Seite www.hochschulstart.de, wo du dich auf bis zu zwölf Wunsch-Studienplätze bewerben darfst. Hochschulzugangsberechtigung, Passfoto (für den späteren Studi-Ausweis) und der Nachweis einer Krankenversicherung werden dazu benötigt. Lokal zulassungsbeschränkte Studiengänge Mitunter erlassen einzelne Hochschulen lokale Beschränkungen. Etwa wenn es gerade Trends gibt, die die Hörsäle in einzelnen Fächern überfüllen, oder die Hochschulpolitik gebietet, dass Kapazitäten einzelner Fächer nicht ausgebaut werden sollen. Da diese Beschränkungen oft mit engeren Bewerbungsfristen einhergehen, solltest du dich rechtzeitig über diese informieren. Für einen Start im Wintersemester ist oft am 15. Juli des gleichen Jahres Bewerbungsschluss. Auch hier wirst du vor allem dein Abizeugnis (beglaubigte Kopie), Passbild und die Bescheinigung über die Krankenversicherung brauchen, manchmal auch Nachweise über Praxiserfahrung oder seltener ein Motivationsschreiben. 74 se aus dem Katalog auszusuchen. Wo soll es hingehen? Buchen und schon hebt der Karriereflieger ab. Üblicherweise wird der komplette Bewerbungs- und Anmeldeprozess online abgewickelt, die Fristen sind etwas entspannter, die nötigen Unterlagen sind die überschaubaren drei: Zeugnis, Foto, Krankenversicherungsnachweis. Irgendwann erhältst du Post mit einem Begrüßungsschreiben und der Rechnung über deinen ersten Semesterbeitrag. Herzlich Glückwunsch, du bist jetzt Student*in. Besondere Eignungstests Für manche Studiengänge musst du spezielle Eignungstests absolvieren. Kunst-, Film- und Designstudiengänge verlangen vielfach Arbeitsproben oder Mappen, die zeigen, dass du Potenzial hast und dich nicht erst seit gestern spontan als Regisseur siehst. Hier sind meist auch Vororttermine anberaumt: An Musik- oder Theaterhochschulen wirst du zum Vorspielen eingeladen. Für Sport-Studien - gänge wird oft der „Sporteignungstest“ verlangt. Für den Studiengang Gebärdendolmetschen an der FH Zwickau oder die Studiengänge der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg werden spezielle Eignungs prüfungen durchgeführt. Für 27 Hoch schulen bundesweit wird zur Vergabe ihrer Medizin-Studiengänge auch der Medizinertest TMS in mehreren Städten am gleichen Tag durchgeführt. Für Sprach- Studiengänge musst du manchmal Sprachkenntnisse per Abi-Zeugnis nachweisen oder Klausuren schreiben. Text: mch, Foto: adobe stock

Pflege Ambulanz Tröger Professionelles Handeln mit menschlicher Wärme verbinden. Ausbildung Pflegefachleute (m/w/d) Jobangebot Festanstellung Altenpfleger; Gesundheits- & Krankenpfleger; Ergotherapeuten; Pflegehelfer; Betreuungspersonal sowie Pflegedienstleiter (m/w/d) Unser Angebot Festeinstellung in Teil-/Vollzeit, leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszulage, „PlusCard“ Privatpatienten-Komfort Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. mach was ! ERZGEBIRGSKREIS Professionelles Handeln mit menschlicher Wärme verbinden. Ausbildung Pflegefachleute (m/w/d) Haus Tanneneck Neidhardtsthal Jobangebot Festanstellung (Pflegeheim/Tagespflege) Altenpfleger; Gesundheits- & Krankenpfleger; Ergotherapeuten; Pflegehelfer; Betreuungspersonal sowie Pflegedienstleiter (m/w/d) Unser Angebot Festeinstellung in Teil-/Vollzeit, leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszulage, „PlusCard“ Privatpatienten-Komfort Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. Pflege-Ambulanz-Tröger gGmbH Pflegedienstleitung Schwarzenberger Straße 65 08280 Aue Bewerbungen per E-Mail sind willkommen! Telefon 03771 41050 post@pflege-ambulanz-troeger.de www.pflege-ambulanz-troeger.de Haus Tanneneck Neidhardtsthal GmbH Tannenzechenweg 1 Neidhardtsthal 08309 Eibenstock Telefon 037752 55510 post@haus-tanneneck-neidhardtsthal.de www.haus-tanneneck-neidhardtsthal.de Bewerbungen per E-Mail sind willkommen! Ihr Pflegedienst im Westerzgebirge. Erholung · Betreuung · Pflege www.wpa-karriere.de karriere@wpa-anna.de JETZT BEWERBEN Auf Sie warten ein spannendes Arbeitsumfeld, nette Kollegen und individuelle Aufstiegschancen. Kommen Sie in ein starkes Team. Ausbildung zum • Pflegefachmann (w/m/d) • Koch (w/m/d) • Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) Bachelor- und Masterpraktika • Pflegemanagement • Gesundheitsmanagement • Betriebswirtschaft u.v.m. 75 Gemeinnützige Wohn- und Pflegezentrum Annaberg-Buchholz GmbH Wohngebiet Adam Ries 23 • 09456 Annaberg-Buchholz