Aufrufe
vor 2 Monaten

mach was! - September 2020

  • Text
  • Ausbildung
  • Mach
  • Chemnitz
  • Antwort
  • Beruf
  • Menschen
  • Unternehmen
  • Bilden
  • Studium
  • Arbeit
  • Magazin
  • September

Fortsetzung von Seite 12

Fortsetzung von Seite 12 Bereits bei der vergangenen Messe Anfang dieses Jahres hatte die Covid-19-Pandemie den Organisator*innen Kopfzerbrechen bereitet. Es war die vierte „mach was!“, sie fand am 29. Februar und 1. März 2020 statt. Zu dieser Zeit sahen wir täglich Bilder aus überlasteten italienischen Krankenmach was ! AUSBILDUNGSMARKT häusern. In Deutschland gab es 66 nachgewiesene Infektionen mit dem neuen Stamm des Corona-Virus, doch Expert*innen sahen bereits Hinweise darauf, dass sich der Erreger im Kreis Heinsberg rasant verbreitete und die tatsächliche Anzahl der Erkrankten deutschlandweit deutlich höher war als bekannt. Vor diesem Hintergrund galt es abzuwägen: Würde die Messe möglicherweise die Teilnehmenden einem Ansteckungsrisiko aussetzen? Oder war das Risiko als gering einzuschätzen und der Nutzen der Veranstaltung so groß, dass sie besser stattfinden sollte? Vier Firmen sagten ihre Teilnahme ab. Das Orga-Team entschied sich trotzdem für die Messe. „Da in Sachsen das Risiko damals gering war und die ‚mach was!‘ vor allem Aussteller und Besucher aus der Region anspricht, haben wir an der Messe festgehalten“, sagte CVD-Geschäftsführer Tobias Schniggenfittig. Fast 150 Ausstellende und 8.000 Gäste hielten dies für die richtige Entscheidung und beteiligten sich an der vierten „mach was!“. Laut Franziska Weber, der damaligen Marketing-Verantwortlichen der CVD-Mediengruppe, waren die Unternehmen insbesondere erfreut über den großen Zuspruch und auch die Besucher*innen zogen ein positives Fazit. Studium, Ausbildung, Freiwilliges Soziales und Ökologisches Jahr waren eini- Technik Design Gesundheit Wirtschaft WIR haben, was DU suchst. AUSBILDUNG ABITUR WEITERBILDUNG Fortis-Akademie gGmbH, Fortis-Fakultas Bildungsges. mbH An der Wiesenmühle 1, 09224 Chemnitz Telefon: 0371 262220 www.fortis@bildungscampus.de 14

mach was ! CHEMNITZ ge der Themen der Sofatalks. Mit auf dem Sofa saß außerdem die Influencerin Just- SayEleanor. Die Sächsin hat etwa 120.000 Abonent*innen auf ihrem Youtube-Kanal. Sie sprach unter anderem darüber, wie sie ihr Studium und ihren Job als Influencerin unter einen Hut bekommt. Themen von Vorträgen waren unter anderem soziale Medien, Gesundheit am Arbeitsplatz, soziale Berufe und das Handwerk. Die Verantwortlichen legen sich auch diesmal wieder ins Zeug, um ein tolles Programm zusammenzustellen. Und fest steht: Sie setzen auch diesmal wieder auf das bewährte Konzept, das sich in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit erfreut hat. Dabei behalten sie weiter den Verlauf der Pandemie im Blick, um bei der fünften „mach was!“ für die Sicherheit aller Teilnehmenden zu sorgen und die Hygienevorschriften einzuhalten – dabei aber die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Sie sagen: Wir können gespannt sein auf die fünfte Auflage. Die neuesten Informationen zur „mach was“-Messe findest du immer unter www.mach-was-sachsen.de. Text: juke, Fotos: Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG DIESE BERUFSVERBÄNDE, FIRMEN UND BILDUNGS- EINRICHTUNGEN SIND UNTER ANDEREM AUF DER „MACH WAS!“ VERTRETEN: · Kaufland · Sächsische Bau GmbH · envia · IIC - Industrie - Isolierung - Chemnitz - GmbH · STRABAG Umwelttechnik GmbH · ED. ZÜBLIN AG · anona GmbH · FORTIS-Bildungscampus · Stump-Franki Spezialtiefbau GmbH · NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG · OST BAU Osterburger Straßen-, Tief- und Hochbau GmbH · D-I-E Elektro AG · AGAPLESION Mitteldeutschland · Hochschule Mittweida · Euro Akademie Chemnitz · Westsächsische Abwasserentsorgungsund Dienstleistungsgesellschaft mbH und viele mehr Beruf? ... was mit Menschen! Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Du arbeitest gern mit Menschen und willst mit Deiner Tätigkeit wirklich etwas bewegen? Die Sächsische Sozialakademie hier in Chemnitz bietet ideale Voraussetzungen für deine Ausbildung in einem sozialen Beruf: Foto:©Daniel Ernst - stock.adobe.com STAATLICH ANERKANNTER ERZIEHER (m/w/d) Ausbildung in Vollzeit und Teilzeit STAATLICH GEPRÜFTER SOZIALASSISTENT (m/w/d) schulgeldfrei SSA - Sächsische Sozialakademie gemeinnützige GmbH · Altchemnitzer Str. 60 · 09120 Chemnitz · Tel. 0371 27868500 · Fax 0371 27868529 www.sozialakademie-sachsen.de · ausbildung@sozialakademie-sachsen.de STAATLICH ANERKANNTER HEILERZIEHUNGSPFLEGER (m/w/d) Ausbildung in Vollzeit und Teilzeit STAATLICH GEPRÜFTER KRANKENPFLEGEHELFER (m/w/d) Erwerb des Realschulabschlusses möglich 15