Aufrufe
vor 3 Wochen

Magazin - Wir heiraten - 2018

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Markt
  • Hochzeitstorte
  • Zeit
  • Brautpaar
  • Liebe
  • Frauen
  • Magazin

» Festmode &Schmuck

» Festmode &Schmuck Ewigkeit Wir heiraten JMitder Brille vorden Altar? Jedes Jahr heiraten etwa 400.000 Paare. Im Schnitt sind sie Mitte 30. Jene Altersgruppe also, Ja,warum denn nicht?! Das sind die Trends aus der Optikerbranche in der der Zuwachs an Brillenträgernauffallend groß ist. Viele empfinden die Brille als Teil ihrer Persönlichkeit. Am Hochzeitstag solltesie sich allerdings dezent ins Outfit einfügen. Darüber informiertdas Kuratorium Gutes Sehen. Frauen, deren Brille persönliches Statement ist, brauchen beim Ja-Wort nicht darauf zu verzichten. Damit alles perfekt passt, sind bei der Brillenwahl einige Dinge zu beachten. Eines darfdie Brille zur Hochzeit auf keinen Fall: dem Outfit oder dem Strahlen der Braut die Showstehlen. Vorsicht ist geboten bei weißen und cremefarbenen Kleidern, in denen Frauen am liebsten heiraten. Je dunkler und dicker eine Fassung,umso mehr rückt sie in den Vordergrund.Die goldene Regel: Weniger ist mehr. Filigrane Rahmen in dezenten Tönen halten sich vornehm im Hintergrund.Mit einer neutralen Brille kann die Frau zwischendurch auch das Kleid wechseln, ohne einen Stilbruch zu befürchten. Zumgroßen Tagpassen die angesagten transparenten oder pastellfarbenen Fassungen und minimalistische Modelle in poliertenoder mattiertenMetalltönen. Make-up setzt die Augen in Szene.DaBrillengläser viel Farbeschlucken, darfruhig etwas mehr Augen-Make-up aufgetragen werden. Brauner Mascara –unbedingt wasserfest –wirkt dabei wesentlich weicher als schwarzer. « Foto:iStockphoto.com, ©JH-Photo Traumringe, zeitlos, wertig, beständig Georgi Uhren &Schmuck Handel, Service, Reparaturen Inh. Pamela Stoll Neumarkt 9·09405 Zschopau ·Tel./Fax: 03725/23044 E-Mail: GeorgiUhrenSchmuck@t-online.de Anzeigensonderveröffentlichung 12 |

–ANZEIGE – Ewigkeit Wir heiraten Festmode &Schmuck « JTrauringe ganz individuell Das bietet Juwelier Weber in Glauchau und Crimmitschau Juwelier AndreasWeber aus Glauchau hält für seine Kunden ein ganz besonderes Angebot parat. „Bei uns können dieTrauringe bei einem gleichen Muster unterschiedlich breit bestellt werden“,sagt er.Das Angebot werdevon den Kunden gernangenommen, schließlich haben die meisten Damen schlankereFinger als ihre Zukünftigen. An der Breitedes Ringes soll es nicht scheitern, wenn man sich bei dem Modell geeinigt hat. Derindividuelle Service des Juweliers reicht noch weiter:„Herren, die heuteschon wissen, dass sie ihrenTrauring sowieso nicht alleTage tragen, empfehle ich ein einfacheres Material wie 333er Gold,bei den Damen, die den Ring jedenTagamFinger haben, darfesdafür dann gernauch 750er Gold sein“,soJuwelier Weber.Welcher Ring am besten an den Finger passt, das besprechen Braut und Bräutigam beim Fachmann vorOrt.„Beim Anprobieren gewinnt und verliertmanches Modell.Wer sich selber seine Ringe am Konfigurator zusammenstellt, hat mit der 3D-Simualtion schon einmal eine gute Vorstellung,wie der Ring einesTages an der Hand wirkenwird“,sagt der Juwelier.Bei denverwendeten Materialien liegen auch in dieser Saison Metalle wie Silber,Palladium sowieWeißgold in Verbindung mit Rotgold ganz oben in der Gunst der Kunden.Titan- und Edelstahlringe,pur oder mit Goldeinlagen, werden in der letzten Zeit auch häufiger nachgefragt. Eher seltener nachgefragt, bei JuwelierWeber in Glauchau aber dennoch im Angebot, sind Ringe aus Keramik.Diese gibt es in Schwarzund inWeiß sowie kombiniert. Zu beachten ist dabei vonden Kunden lediglich, dassTeile eines Keramikringes absplittern können, wenn dieser sehr unglücklich auf den Boden fällt. Übrigens: DasTeam vonJuwelierWeber bietet in seinen Juwelierfachgeschäftennicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Materialien und Designs für dieWahl ganz persönlicher Eheringe,sondernunter anderem auch Freundschaftsringe,Antragsringe oderVerlobungsringe an.„Man kann sich gernüber das Internet vorinformieren, doch eine persönliche Beratung schützt vorungewollten Überraschungen“, macht AndreasWeber deutlich. « Foto:Rauschmayer Jetzt Trau(m)ringe in 3D konfigurieren! große Auswahl Ihr Rauschmayer-Juwelier Anzeigensonderveröffentlichung Crimmitschau |Amroten Turm 4 Glauchau |Brüderstraße13 www.erlebnisgalerie.de www.uhren-schmuck-weber.de | 13