Aufrufe
vor 3 Wochen

Magazin - Wir heiraten - 2018

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Markt
  • Hochzeitstorte
  • Zeit
  • Brautpaar
  • Liebe
  • Frauen
  • Magazin

» Hochzeitstorte

» Hochzeitstorte Ewigkeit Wir heiraten So süß und sahnig kann der Startins große Glück sein Beim Naschwerk zeigen Konditoren ihr ganzes Können W Wieviel Kuchen proPerson? Es ist immer wieder der Spagat zwischen Zuviel und Zuwenig. Fürdie Planung der Hochzeitstorte sollten circa zwei Stück Tortepro Person eingeplant werden. Die Faustregel sollteallerdings auf das Hochzeitsmenü abgestimmt sein. Wenn das Essen sehr üppig ist, bleibt kaum noch Platz, um die süße Backkunst zu verkosten. Derrichtige Zeitpunkt Wann geht es los mit der süßenSchlemmerei? Normalerweise wirddie Hochzeitstorte als krönender Abschluss,sozusagennach dem Mitternachtssnack mit Gulaschsuppe,Braten und so weiter serviert. Allerdings besteht hier die Gefahr, dass schon alle sattsind. Also dann vielleicht lieber aufsDessertverzichten und stattdessen Torteschlemmen. Ist hingegen ein nachmittägliches Kaffeetrinken geplant, dann eröffnet die Hochzeitstortedas Kuchenbuffet. Oder,für Unkonventionelle: man kann die Torteauch schon beim Sektempfang servie­ renlassen und damit die eigentliche Feier eröffnen. Das Backwerk bewundern Damit das kunstvolle Backwerkauch gebührenden Respekt findet, kann man die Torteauch schon ganz zu Beginn der Feier im Speisesaal aufstellen lassen.Jeder hat genügend Zeit das Kunstwerk zu betrachtenund außerdem weiß so auch jeder Gast was noch, kalorientechnisch betrachtet, auf ihn zukommt. Die Spitzeder Hochzeitstorte wird meistmit einer Tortenfigur geschmückt. Jede Tortekann eine Geschichte erzählen.Egalobesein Symbol des Kennenlernensist, der Werdegang der Beziehung oder die gemeinsame Zukunftsplanung.Beispielsweise kann die Hochzeitstorte in Form eines Eifelsturms sein, wenn sich das Brautpaar in Pariszum erstenMal gesehenhat, auch Berufe oder Hobbys könnenindie Deko mit eingebaut werden. Derfußballspielende Bräutigam, die kritische Brautoder einfach nur die Initialen Liebe hatbei unsTradition. DIE BESTEN HOCHZEITSTORTEN GIBTS BEI WALTER. www.ihr-lieblingsbaecker.de Anzeigensonderveröffentlichung 46 |

Ewigkeit Wir heiraten Hochzeitstorte « des Brautpaares,geben die spezielle persönliche Note. Generell gesagt können zwei Wege gewählt werden: Entweder die Tortenfigur wird gleich vondem Konditor des Vertrauens angefertigt. Hierbei ist das süße Topping entweder aus Marzipan oder Fondant und kann bei Bedarf mitgegessenwerden. Die zweiteOption ist der Kauf einer nicht essbarenTortenfigur.Ist sie aus Porzellan, hat das den Vorteil,dass sie sich wunderbar als Erinnerungaufbewahren lässt und für weitereDekozweckegenutztwerden kann. Dermagische Moment Angeschnitten wirddie Hochzeitstorte traditionellvom Brautpaar gemeinsam. Und damit der Anschnitt auch schön anzusehen ist, sollteman auchdas richtige Schneidewerkzeug haben. « Foto: iStockphoto.com, © eli77 Ja, ich will! Hochzeitstorten vom Kirchbäck Ob klassisch verspielt, als Motiv- oder Foto-Torte, in Herzform aus Sahne, Buttercreme oder mit viel Frucht – von einer bis sieben Etagen ist alles möglich. Anzeigensonderveröffentlichung Backstube und Café Haideblick Gewerbegebiet Herrenhaide Otto-Kirchhof-Straße 13 • 09217 Burgstädt Telefon (037 24) 855500 E-Mail: baeckerei@kirchbaeck.de • www.kirchbaeck.de | 47