Aufrufe
vor 2 Monaten

Magazin - Wir heiraten - 2018

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Markt
  • Hochzeitstorte
  • Zeit
  • Brautpaar
  • Liebe
  • Frauen
  • Magazin

» Hochzeitstorte

» Hochzeitstorte Ewigkeit Wir heiraten Das Sahnehäubchen für jede Party Sexy und kunstvoll: Wenn Hochzeitskuchen aus Meisterhand kommen Kaum ein Fest erfordertsoviel Vorbereitung und Detailplanungund muß so gut durchdacht sein wie die Hochzeit. Schließlich soll sie nicht nur den Brautleuten, sondernauch den Hochzeitsgästen ein Leben langinErinnerung bleiben. DerDeutscheKonditorenbund hat hilfreiche Tipps parat: DerKonditoren-Hochzeitsservice Wermacht die Begrüßungshäppchen für den Empfang,wer kümmertsich um die Kaffeetafel, wie soll die Hochzeitstorte aussehen und was machen wir alsMitternachtsüberraschung? Diese Fragen stehen sicher ganz weit oben, wenn es um die Organisation des feierlichen Tages geht. Die Konditorenhaben diesaufge­ griffen und ein Angebot ins Leben gerufen, das den Brautleuten als„Konditoren-Hochzeitsservice“ zur Verfügung steht. Die Angebotspalette reichtdabei vonfrisch belegten Croissants, Konditorbrötchenoder -baguettes,Kanapees und Sandwiches als Entrees über eine Vielzahl vonfestlichen Torten und feinemGebäck für die Kaffeetafel bis hin zum Mitternachtsdessert aus Petits fours,kleinen Moussedesserts und Törtchen in verschiedenen Geschmacksrichtungen und frischen Eiskreationen als krönendenAbschluß des Festtages. Fütternsteht für Fürsorge Im Mittelpunkt der festlichen Hochzeitstafel steht traditionell die Hochzeitstorte.Obklas­ Unterer Markt 8 08258 Markneukirchen Telefon: 037422 /2388 www.cafe-seifert.de Anzeigensonderveröffentlichung 48 |

–ANZEIGE – Ewigkeit Wir heiraten Hochzeitstorte « sisch mit Zuckergußornamenten, romantisch mit Blüten und Blätternaus Marzipan oder kunstvoll mit persönlichen Motiven des Brautpaares aus Kuvertüreverziert. Hier präsentieren die Konditoren die kreativeSeiteihres Handwerksund erhaltensoeinejahrhundertealte Tradition: das Anschneiden der Hochzeitstorte durch das Brautpaar. Schneiden sie nämlich gemeinsam die Hochszeitstorte an und „füttern“ sichdanach mit einem kleinen Bissen, wirdmit diesem Brauch symbolisiert, daß beide in Zukunftfüreinander sorgen werden. Das Tortenbienchen hilft Sabine Thümmleraus Zwickauöffnet beispielsweiseihreManufakturfür süßeHochzeitsträume. „Ichversuche,auch die verrücktesten Wünsche umzusetzen“,erzählt die junge Frau (Fotounten in derAnzeige).ImJahr 2013 machte sieihren MeisterimKonditorenhandwerk.Auf ihrer Internetseitewww.tortenbienchen.de ist ihreganze Kunst zu sehen: Torten in Form vonKosmetiktäschchen, Comic-Helden, Autosoder sogar Staubsaugern.Sie entwirft undfertigtjedochnichtnur verrückteHochzeitstorten, sondern auch ganz edle Torten undKuchen für alle anderen gesellschaftlichen Anlässe. « Foto:iStockphoto.com, ©kenzaza Kleine Runde,große Gesellschaft Den„Konditoren-Hochzeitsservice“ gibt es für die kleine Feier ebenso wie für eine große Hochzeitsgesellschaftmit einem Rund-um- Service,der die Bereitstellung vonGeschirr, Dekorationen und Servicepersonal umfaßt. Eines ist den Konditorenneben der hohen Qualität ihrer Produkteauch hier sehr wichtig: die umfassende Beratung des Brautpaares und ein speziell auf ihreWünsche abgestimmtes Hochzeitsprogramm. Fürjeden Anlass erfülle ich Ihreindividuellen Wünsche in liebevoller Handarbeit. Torten oder süßes Buffet nach Maß –obHochzeit,Taufe, Jubiläum, Geburtstag oder einfach füreinen Kaffeeklatsch mit Familie und Freunden. Anzeigensonderveröffentlichung Liebe geht durch den Magen! SABINE THÜMMLER Konditormeisterin Bosestraße 17 a, 08056 Zwickau 03 75 /88292096, Facebook: TortenBienchen, E-Mail: tortenbienchen@freenet.de | 49