Aufrufe
vor 3 Wochen

Magazin - Wir heiraten - 25.11.2019

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Schmuck
  • Braut
  • Markt
  • Trauung
  • Schloss
  • Chemnitz
  • Paare

» Floristik Ewigkeit

» Floristik Ewigkeit Wir heiraten Die Botschafter der Liebe Deshalb sind Blumen so wichtig für die perfekte Hochzeit R Romantik: Für dieses Gefühl steht die Rose wie keine andere Blume. Dabei handelt es sich um ein Gefühl, das ausschweifend, umwerfend und all-einnehmend die Welt auf den Kopf stellt. Mit großen und kleinen Blüten in verschiedenen Formen und gedeckten Farben, lässt sich ein Teil dieser Emotion in Rosenform direkt an den Altar tragen. Mit Rosen-Opulenz in ausschweifenden Bouquets. Die klassische, rote Rose TRADITION Der Brautstrauß und seine Formen Der Vintage-Stil Im Vintage-Stil: Die passenden Farben für diese Sträuße sind Pink, Violett und Creme. In diesen Colorationen sind zum Beispiel Rosen und Orchideen zu haben. Vintage-Sträuße passen perfekt zu Boho-Kleidern oder A-Linien-Silhouetten. Die Biedermeier-Kugel Typisch für diese Art des Straußes ist eine Manschetteneinfassung aus Papier oder Blättern. Das Gebinde kommt meist als Kugel daher. Wer es locker mag, zieht einige Blumenstengel heraus. Der Wasserfall-Hingucker Beim Wasserfall-Brautstrauß ergießen sich wie bei einem Wasserfall die Blumen. Die Form des Straußes umspielt dabei das Brautkleid besonders schön. versinnbildlicht die Liebe in all ihren Formen und verspielten Eigenarten. Als Zeichen der Verehrung, der Romantik und des Respekts ist sie die schönste Aufmerksamkeit für eine geliebte Person – egal ob es sich um eine erste Annäherung, den Beginn der Zweisamkeit oder ein festes Fundament der Zuneigung, zum Beispiel den Bund der Ehe, handelt. Die reichhaltige Farbpalette der Rose deckt mit all ihren Nuancen noch so einige andere versteckte Botschaften ab. So steht die Blütenschönheit in Weiß für anhaltende Liebe, Reinheit und Würde. Mit einer rosafarbenen Art offenbaren sich Glück, Dankbarkeit und Tugend. Sehnsucht, Wertschätzung und Empathie verbergen sich hinter der Rose in Orange. Starke Freundschaft wird mit der gelben Variante zum Ausdruck gebracht. Ein Rosenbouquet kann durch diese Varianz an Symbolkraft so individuell gestaltet werden wie die Beziehung, die damit gefeiert wird. Kaum eine andere Blume lässt so viel Freiraum für das individuell Zwischenmenschliche wie die Rose. Kräftige Farben setzen Akzente Ob nun mit Rosen oder ohne: Der Brautstrauß gehört zu den zentralen Elementen bei einer Hochzeitsfeier. Er ist das wichtigste Accessoire der Braut und Objekt der Begierde für alle ledigen Hochzeitsgäste. Dem Bräutigam bereitet er dagegen nicht selten schlaflose Nächte, denn traditionell gehört es zu seinen Pflichten, den Strauß für seine Liebste auszu- Anzeigensonderveröffentlichung 24 |

Ewigkeit Wir heiraten Floristik « suchen und ihn ihr vor der Trauung feierlich zu überreichen. Damit steht der Zukünftige vor einer Herkulesaufgabe: Der Strauß sollte zum üblichen Blumenschmuck und zum Stil der Hochzeit, vor allem zum Brautkleid passen. Das Hintertürchen für die Bräute Zum Glück gibt es für Bräute, die diese wichtige Entscheidung nicht ganz aus der Hand geben möchten, ein „Hintertürchen“: Die künftige Schwiegermutter darf den Bräutigam natürlich zum Floristen begleiten und ihn beraten – nachdem die Braut ihr vorher ganz genau ihre Wünsche mitgeteilt hat. Wichtig ist es aber dafür, den persönlichen Stil finden. Die Entscheidung für einen Brautstrauß sollte erst getroffen werden, nachdem die Braut ihr Traumkleid gefunden hat, damit der Blumenschmuck perfekt auf das Outfit abgestimmt werden kann. Ist eine Märchenhochzeit inklusive glamouröser Deko und üppigem Prinzessinnenkleid geplant, darf auch der Strauß etwas größer und dramatischer ausfallen. Bei einer Feier in einer modernen und außergewöhnlichen Location setzt dagegen eine einzelne ausgefallene Blüte Akzente. Brautpaare, die Wert auf eine „grüne“, nachhaltige Hochzeit legen, greifen am besten auf saisonale Blumensorten vom heimischen Floristen zurück. « Foto: iStockphoto.com, © LElik83 Roter Markt 8 · 08258 Markneukirchen Telefon / Fax: 037422 / 4 86 60 www.blumen-rotermarkt.de Anzeigensonderveröffentlichung Das Highlight auf Ihrem Fest: Dekorationen aus Eis. | 25