Aufrufe
vor 3 Wochen

Magazin - Wir heiraten - 25.11.2019

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Schmuck
  • Braut
  • Markt
  • Trauung
  • Schloss
  • Chemnitz
  • Paare

» Location Ewigkeit

» Location Ewigkeit Wir heiraten – ANZEIGE – Das Ja für die „Schlossherren“ In diesem Kleinod sächsischer Geschichte Ja sagen W Was auf keiner Hochzeit fehlen sollte? Eine perlende Feinheit zum Anstoßen! 500 Spitzensekte von 75 Weingütern und Sekthäusern aus ganz Deutschland, 13 ausgewiesene Genussexperten in der Jury, und eine überwältigende Auszeichnung für Schloss Wackerbarth: Das war der Deutsche Sekt Award 2018. Bei dem Wettbewerb von Vinum und dem Verband der traditionellen klassischen Flaschengärer wurde Schloss Wackerbarth als „Bester Sekterzeuger Deutschlands“ ausgezeichnet. Die Jury begründete dieses Ergebnis mit den folgenden Worten: „Ob Scheurebe, Kerner oder Frühburgunder, kein anderes Sektgut in Deutschland bietet solch eine Vielfalt auf diesem Niveau! Zauberhafte Magie Weil die Hochzeit einer der wichtigsten Tage im Leben ist, sollte diese auch an einem besonderen Ort begangen werden. Wer etwas Besonderes sucht, einen wunderschönen Ort, der einen einmaligen Rahmen für diesen Tag bietet: der ist in den Weinbergen rund um das Schloss Wackerbarth richtig. Denn hier können sich Brautpaar und Gäste mit ausgesuchten Gaumenfreuden, erlesenen Weinen und prickelnder Lebensfreude verwöhnen lassen. Sagen Sie Ja zu Ihrem ganz persönlichen Hochzeitsmärchen auf Schloss Wackerbarth. Von der Magie auf Schloss Wackerbarth kann sich die Gesellschaft dann verzaubern lassen: Ob eine romantische Trauung im Belvedere, ein rauschendes Fest im Schloss, eine stimmungsvolle Feier in der Vinothek, ein ausgelassener Abend im Weinkeller oder ein erlesenes Menü im Gasthaus – die „Schlossherren“ helfen Ihnen dabei, diesen Tag zum Schönsten Ihres Lebens zu machen. Wurzeln des Weinbaus Die Wurzeln von Schloss Wackerbarth liegen in der jahrhundertelangen Genuss-Tradition: Seit mehr als 850 Jahren prägt der Weinbau hier die Landschaft und das Leben der Menschen; vor 180 Jahren brachten Kellermeister aus Reims die französische Kunst der Sektbereitung nach Radebeul. Eng verbunden ist die Geschichte auch mit dem sächsischen Hof zur Glanzzeit des Dresdner Barock. « Foto: iStockphoto.com, © senorcampesino Anzeigensonderveröffentlichung 34 |

HEIRATEN AUF SCHLOSS WACKERBARTH Heiraten an einem magischen Ort und in einer Kulisse mit königlichem Ambiente. Feiern Sie Ihre Hochzeit, wo schon der Hof August des Starken rauschende Feste feierte. Inmitten von barocker Schlossanlage und Weinbergen bieten wir Ihnen ein wundervolles Ambiente. Ihre Trauung im Belvedere, ein festliches Menü im Gasthaus, ein rauschendes Fest im barocken Schloss oder auf den Terrassen – Schloss Wackerbarth bietet zahlreiche Möglichkeiten, den schönsten Tag im Leben ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten. Mit Profession, Ideen & Leidenschaft – unsere Hochzeits planerin Diana Wachs berät Sie gern: Telefon 03 51.89 55-143 oder wachs@schloss-wackerbarth.de. WWW.SCHLOSS-WACKERBARTH.DE