Aufrufe
vor 9 Monaten

Magazin Zukunft | 01/2018

  • Text
  • Ausbildung
  • Usbildung
  • Beruf
  • Chemnitz
  • Usbildungsngebe
  • Unternehmen
  • Studium
  • Bewerbung
  • Bilden
  • Schule

S « Mit dem Studium

S « Mit dem Studium kann man nichts anfangen auer Taifahrer werden. BEUE I Germanisten melie 22 studiert in hemnitz Germanistik und hat oft mit dem Klischee zu kmpfen Dabei ist Germanistik ein so breit gefchertes ach, erklrt sie ier habe ich die glichkeit,ollgermanistik zu studieren. Kernkompetenzen in Literaturwissenschaft,Sprachwissenschaft und Deutsch als remd- und weitsprache eignet sie sich im Studium an und proliert sich auf einen Bereich. melie hat sich für Deutsch als remdund weitsprache entschieden, weil sie nach dem Studium im In- oder usland Deutsch lehren mchte. rotz rolierung bin ich nach dem Studium nicht darauf festgenagelt.Ich kann immer noch im erlagswesen oder redaktionell sowie ournalistisch arbeiten, beschwichtigt sie. A M B L B B Der Mädelsaufreier: supersportlich durchtrainiert und arrogant. « Johannes 23 ist Sport-Student an der echnischen Universitt in hemnitz und klrt auf Ich mache schon viel Sport,aber komplett durchtrainiert bin ich nicht und ein delsaufreißer auch nicht.ußerdem sind die Sporttests im erhltnis zu anderen Unis in hemnitz nicht so schwer und viele schaen es auch mit ein wenig Glück durch die ufnahmeprüfung. Natürlich gibt es aber auch die supersportlichen Studenten mit durchtrainierten Krpern das lockt natürlich die dels, sagt Johannes. Unter den dels gibt es auch einige Sportskanonen, bestimmt auch welche, die arrogant sind aber wahrscheinlich nicht mehr,als es die in anderen Studiengngen auch gibt. M S J S Sportler Pädagogen anghaarige ippies die kokleidung tragen und den ganzen Tagbasteln oder im örsaal stricken. Eines kann Karo 21 versichern niemand von den dagogik-Studenten strickt im rsaal. ls Studentin der dagogik weiß sie, wie theoretisch das Studium zunchst veranlagt ist Bisher musste ich durch die theoretischen Grundlagen, und bald mache ich dann ein achtwchiges or- « schungspraktikum dabei geht es viel um analtische uswertung oder Statistik. us Gründen der Beuemlichkeit trgt die dagogik-Studentin ab und zu mal eine aremshose, ein klassisches Element des ko-utts. Karo ist außerdem egetarierin. ls kofreak identiziert sie sich allerdings trotzdem nicht Langhaarige ippies und kos ndet man mehr im Nebenfach Erlebnispdagogik, sagt Karo. S In dem einen oder anderen lischee steckt also letztlich doch ein Funken ahrheit aus dem Nichts kommen die edenfalls nicht.Allerdings kann nicht vonedem Studierenden behauptet werden dem Stereotp seines Studiengangs zu entsprechen. s wäre a auch ziemlich es alle in eine Schublade zu stecken. eht also ruhigauf die Menschen zu und macht uch uer eigenes Bild vielleicht steckt da noch mehr dahinter als nur das lischee. T SM

USBILDUNGSNGEBE ERZEIRSREIS BEWIRB DICH um eine LEHRSTELLE als PRODUKTIONSMECHANIKER TEXTIL /MECHATRONIKER Absatzmärkte › Schutzbekleidung › Fest- und Flüssigfiltration › Automobilindustrie › medizinische Applikationen › technische Anwendungen www.norafin.com Spaß an einer eigenverantwortlichen Tätigkeit mit Zukunftsperspektive? Interesse Interesse,die Herstellung von hochwertigen technischen Textilien zu erlernen? Wir freuen unsauf Deine Bewerbung! Norafin Industries (Germany) GmbH Gewerbegebiet Nord 309456 Mildenau Germany Tel. +493733 55070 Bewerbung@norafin.com AUSBILDUNGSPLATZ MEDIEN- TECHNOLOGE DRUCK M/W * An der Heinzebank 15 GESUCHT? 09429 Wolkenstein/OT Hilmersdorf *Möglichkeit auf Festanstellung nach erfolgreich absolvierter Ausbildung. Bereichere unser Team der Paper+Design GmbH tabletop und produziere bei einem expandierenden Unternehmen im Erzgebirge für die ganze Welt. Sei du der Manager von unterschiedlichen Materialien, knalligen Druckfarben sowie modernster Drucktechnik. Jetzt bewerben und loslegen! www.paper-design.de/karriere mein Job “... weil ich durchstarten möchte.“ Wachsen Sie mit Ihren Jobs. Das Stellenportal für Ihre Region! Das Freie-Presse-Stellenportal ist die erste Anlaufstelle für Jobs in der Region Südwest-Sachsen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an interessanten Angeboten in den Bereichen Handwerk,Industrie oder Dienstleistung. Für alle, von Kreativen über Verantwortungsbewusste bis hin zu Heimkehrern, von Einsteigern über Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung bis hin zu Führungskräften und Spezialisten. Hier kommen Arbeitgeber und Arbeitnehmer aus der Region zusammen –überzeugen Sie sich selbst! www.freiepresse.de/meinjob meine