Aufrufe
vor 8 Monaten

Willkommen im Erzgebirge | Frühjahr/Sommer 2019

98 AUE, SCHNEEBERG,

98 AUE, SCHNEEBERG, SCHWARZENBERG &UMGEBUNG Nach dem Umbau des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge soll Historisches und Modernes in der Architektur verschmelzen. Foto: IPROconsult/KEM Industrie­ und Bergbaugeschichte wird seit vielen Jahren in Oelsnitz/Erzgebirge an authentischem Ort gezeigt.Der ehemaligeKarl­Liebknecht­ Schacht hat als Bergbaumuseum sich deutschlandweit einen Namen gemacht. Seit Anfang Januar aber herrscht dort ein bisschen Ruhe –zumindest, was die Besucherströme angeht. Denn das Museum wird derzeit umfangreich saniert. Die Entwürfe lassen Großes erahnen: Die historischen Ansichten und moderne Architektur sollen in Oelsnitz/Erzgebirge zu einer Einheit verschmelzen. So wird inden neuen Bereichen viel mit Sichtbeton und der Farbe Anthrazit gearbeitet. Damit soll der Bogen zur Steinkohle geschlagen werden. Die Gebäude rücken optisch näher zusammen. Glasfassaden lassen den Anbau schon von außen wie eine moderne Museumsvitrine wirken, die etwas Wertvolles birgt. „Der Keller wird zum Teil der Ausstellung“, verrät Museumsleiter Jan Färber zum Konzept und ergänzt: „Es geht also aus der Tiefe ans Licht.“ Der Keller übernehme also die Aufgabe eines Prologs. Doch es geht nicht nur um die Steinkohle als solche, sondern auch um die Persönlichkeiten, die den sächsischen Steinkohlebergbau geprägt OELSNITZ|ERZGEBIRGE Wo Historisches und Modernes verschmelzen Auch wenn der Besucherbetrieb pausiert,locken Veranstaltungen ins Museum. haben. Dabei wird esinder neuen Dauerausstellung auch manchen Aha­Effekt geben. Denn nur wenige dürften wissen, dass kein Geringerer als der Flugpionier Otto Lilienthal die Schrämmaschine entwickelt hat, die im sächsischen Steinkohlenbergbau erstmals zum Einsatz kam. In der bekannten und markanten Lampenstube erwartet die Gäste zukünftig ein digitaler Zeitstrahl, der durch Museumsexponate untersetzt wird. Mit Spannung also darf die Wiedereröffnung eines Teils des Bergbaumuseums Oelsnitz/ Erzgebirge im kommenden Jahr erwartet werden. Obwohl der normale Besucherbetrieb pausiert, lohnt sich ab und an der Blick in den Veranstaltungskalender. Denn einige Veranstaltungsreihen werden auch während des Umbaus fortgesetzt: Dazu gehören unter anderem die Bergmannsstammtische. Am8.Mai referiert Erich Hartung zum „Kupferschieferbergbau im Mansfelder Land“. Hartung ist der 1. Vorsitzender des Landesverbandes der Bergmanns­,Hüttenund Knappenvereine Sachsen­Anhalt e. V.. Am 14. August dreht sich alles um„Erzgebirgisches Musik­ und Liedgut auf historischen Schellackplatten“. Den Vortrag dazu hält Dirk Gebhardt. Tolle Abenteuer erleben und unvergessliche Angebote nutzen, können die Ferienkinder immer mittwochs in den Ferien, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, lädt das Museumspädagogische Team ein. Seine Premiere erlebt das Schachtgeflimmer. Im April und im Oktober zeigt die Knappschaft historische Filme oder Streifen mit Erinnerungen an vergangene Zeiten. Am 2. April heißt es18Uhr beispielsweise „Bergarbeit zur Kaiserzeit“. www.bergbaumuseum­oelsnitz.de BERGMUSIKKORPS „GLÜCKAUF“ OELSNITZ Die Oelsnitzer Blasmusikanten e.V.–ein Musikverein, derTradition und moderne Blasmusik verbindet! OELSNITZER BLASMUSIKANTENe.V. Kartenvorverkauf: Tilo Nüßler Tel.: 0171 3618509 ·EDEKA 037296 933573 oder 037204 83601 oelsnitzer-blasmusikanten.de ·tilo@oelsnitzer-blasmusikanten.de Veranstaltungen 2019: ■ Sonntag,07.04.,11 –13.30 Uhr Halde Oelsnitz, Wandertag ■ Sonntag,21.04.,10 –14Uhr Gersdorf Brauerei, Ostersonntag ■ Dienstag,30.04.,18.30 –23Uhr Oelsnitz Höhlholzplatz, Hexenabend ■ Mittwoch,01.05.,13 –16Uhr Leukersdorf, Sportgaststätte ■ Mittwoch,05.06.,17 –19Uhr Oelsnitz Marktplatz, Kultursommer ■ Sonntag,09.06.,10 –16Uhr Oelsnitz Vaterlandsgrube, Pfingstfest ■ Freitag,14.06.,ab 19 Uhr Oberoelsnitz, Bergaufzug ■ Samstag,15.06.,14 –17Uhr Jahnsdorf, Pflegeheim Alt AUSZUG VERANSTALTUNGEN ■ Samstag,22.06.,15 –18Uhr Gersdorf, Brauereifest ■ Sonntag,23.06.,18 –20Uhr Oberoelsnitz ■ Sonntag,30.06.,ab 14 Uhr Gersdorf, 850 Jahrfeier Festumzug ■ Samstag,06.07.,18 –21Uhr Hohndorf,Bergmannsabend ■ Sonntag,07.07.,11 –16Uhr Geierswalde, Konzert ■ Samstag,13.07.,14.30 –17Uhr Jahnsdorf, Grüne Aue Pflegeheim ■ Donnerstag,22.–26.08.,ab 7Uhr Sportplatz am Höhlholz, Heimatfest ■ Sonntag,08.09.,14 –18Uhr Oelsnitz,Bauernmarkt Veranstaltungen Fr., 26.04.2019 | 19.30 Uhr Whisky-Verkostung mit Bar-Academy Sachsen Sa., 04.05.2019 | 19.30 Uhr Kabarett Academixer Leipzig „Mannomann“ Fr., 24.05.2019 | 20.30 Uhr „The Firebirds“ Ticketshop: 037298 17070 Mi., 02.10.2019 | 20.30 Uhr Musikwerkstatt Sa., 02.11.2019 | 19.00 Uhr Großer Kabarettabend, Saal Sa., 30.11.2019 | 14.00 Uhr Rudy Giovannini, Saal RATHAUSPLATZ 3 09376 OELSNITZ / ERZGEBIRGE

ERZGEBIRGSVORLAND 99 Wie erhält die Keramik ihre Farbe -inder Schauwerkstatt erfahren es die Gäste. JAHNSDORF Heyde-Keramik – die Erlebnistöpferei Abwechslung pur im großen Festzelt. Ein Töpfer bei der Arbeit. Fotos (2): Jens Böttger Wer Heyde­Kreamik in Jahnsdorf besucht, der macht einen Ausflug in eine jahrhundertalte Handwerkskunst. Doch auch das Handwerk befindet sich in einem ständigen Wandel und so wird esbei Heyde­Keramik immer wieder frisch entdeckt, esist also ein immer neues Töpferhandwerk. Inder Jahnsdorfer Schauwerkstatt erleben Besucher, wie kreative Töpfer und Maler ein umfangreiches Keramiksortiment schaffen. Es entstehen in der Firma Keramikartikel, die durch ihre hohe Brenntemperatur Eigenschaften besitzen, die eine gute Alltagstauglichkeit gewährleisten. So sind die Produkte mikrowellen­ und backofengeeignet, spülmaschinenfest, säurebeständig, kantenfest und frostsicher. Egal in welchem Bereich Heyde­Keramik zum Einsatz kommen soll, Keramikfreunde werden immer wieder aufs Neue begeistert sein. Vom Eierbecher bis zur Bodenvase reicht das vielfältige Angebot. Das Unternehmen produziert Gebrauchsgeschirr, aber auch Dekorationsartikel. Zur bekanntesten Produktlinie gehört das Landhausgeschirr in traditioneller Bemalung. Seit einigen Jahren haben die Jahnsdorfer aber auch einen jungen Kundenkreis für sich entdeckt, der den minimalistischen und puristischen Einrichtungsstil schätzt: Schlichteres Design in modernen Formen und einfarbigen Glasuren sollen Kunden mit diesen Ansprüchen ansprechen. Heyde­Keramik steht für eine große Sortimentsvielfalt. Gäste können den Besuch in der Töpferei auch mit einem Verwöhnprogramm im Töpfer­ Café verbinden. Dort stehenherzhafte und süße Leckereien auf der Speisekarte: Sie genießen diese in uriger erzgebirgischer Atmosphäre. Geburtstags­, Familien­, Jubiläums­ und Weihnachtsfeiern werden in Jahnsdorf zu unvergesslichen Erlebnissen. Denn dort, wokreatives Gestalten inder Töpferei und gastronomische Betreuung im Töpfer­Café verschmelzen, werden Gastgeber und Gäste gleichermaßen zufrieden sein. Wer ein besonderes Geschenk sucht, der wird sicherlich ebenfalls fündig. Ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich auch, denn Heyde­Keramik lädt zu Aktionswochenenden ein und setzt immer wieder jahreszeitliche Themen um. www.heyde­keramik.de Veranstaltungshöhepunkte in Stollberg WeitereInfos aufwww.stollbergerzgebirge.de 17.MAI 2019 Konstantin Wecker Solo mit Jo Barnikel Der Liedermacher liveimBürgergarten Stollberg 25. MAI 2019 Swingtime…etcetera Das große Big Band Spektakel mit regionalen Ensembles im Bürgergarten Stollberg 22. JUNI 2019 Pocket BikeEvent Rundkursrennen der kleinen Pocket Bikes auf dem Schillerplatz in Stollberg 28. –30. JUNI 2019 AltstadtfestStollberg Sommerlicher Feierhöhepunkt mit buntem Bühnenprogramm und regem Markttreiben vomHauptmarkt bis zum Marienpark 7. SEPTEMBER 2019 StollbergerEinkaufsnacht Der Gewerbeverein Stollberglädt zum besonderen Einkaufserlebnis mit zahlreichen Angeboten und Aktionen ein 8. SEPTEMBER 2019 Hoheneck–30Jahrenach dem Mauerfall Bürgerfragen, Zeitzeugen antworten! Begegnungstreffenzum Tagdes offenen Denkmals auf dem Areal Staleburgk frisch ®ional •Hauseigene Fleisch- und Wurstspezialitäten •Frühstück, Snacks, Mittagsangebot in unserem Bistro und zum Mitnehmen •Cateringservice mit individueller Beratung •Verleih von Partyausstattung KEMPE Bistro &Catering ·Inh. Franziska Kempe Rudolf-Breitscheid-Straße 25 ·09366 Stollberg Tel.: 037296 2677 ·Mobil: 0175 8533554 mail@kempe-bistro-catering.de ·kempe-bistro-catering.de