Aufrufe
vor 9 Monaten

Willkommen im Erzgebirge | Herbst/Winter 2019/2020

  • Text
  • Willkommen
  • Zschopau
  • Kurort
  • Zwickau
  • Talsperre
  • Seiffen
  • Region
  • Freiberg
  • Erzgebirge
  • Weihnachtsmarkt
  • Dorf

54 KURORT OBERWIESENTHAL

54 KURORT OBERWIESENTHAL – ANZEIGE – Gaudi beim Nostalgieskirennen. Foto: Vereinigte Skischule Oberwiesenthal KURORT OBERWIESENTHAL Historisches Skivergnügen am Fichtelberg Am 21.März2020fiebern Nostalgiker und Retrosportfreunde dem 6. Nostalgie-Skirennen entgegen. Wenn Skifahrer in historischen Klamotten sich erst bergauf und dann bergab bewegen, ist auf dem Fichtelberg das Oberwiesenthaler Nostalgie- Skirennen angesagt. Wie immer fiebern Nostalgiker und Retrosportfreunde der 6. Auflage am 21. März 2020 entgegen. Die Starter und viele Zuschauer, präsentieren sich mit Original- Ausrüstungen, die teilweise noch aus Urgroßvaters Zeiten stammen. Angesagt sind Holz-Ski mit oder ohne Stahlkanten, sowie Original Seilzug- oder Lederriemenbindung, Schnürschuhe und natürlich historische Skibekleidung. Die Herren treten in Hose, Jacke und mit Hut oder Mütze an, während bei den Damen langer Rock, Jacke und Schaltuch gefragt ist. Teilnehmen kann jeder mit alten Skiern und dazu passenden „Klamotten“ aus längst vergangenen Zeiten. Materialprüfung, Startnummernausgabe und Schaustehen erfolgt ab 12 Uhr auf der Freilichtbühne. Der Start des Traditionsrennens ist für 14 Uhr am Haupthang des Fichtelberges geplant. Unter dem Motto„Winterspaß in der Frühlingssonne“steht jedoch nicht nur dasNostalgie- Skirennen auf dem Programm. Angesagtsind ebenso eine große APRESSKI PARTY, Live Musik,kostenloser Nachtskilauf und der letzten Fackelabfahrt der Wintersaison 2019/20mit Showtime der Pistenbullys. www.skischule-oberwiesenthal.de Schnee-Festival Am 19. Januar 2020 findet „Kids on snow“ erneut in Verbindung mit dem weltweit organisierten FIS WorldSnow Daystatt.Die VereinigteSkischuleOberwiesenthalist dabei die einzigeTourstation in Sachsen. Der FIS WorldSnow Dayist ein jährlich stattfindendes Schnee-Festival für Kinder und deren Familien dasgleichzeitig weltweit an einem einzigen Wochenende stattfindet,umsodas größte,imSchnee stattfindende Ereignis des Jahres zu sein. www.world-snow-day.com Wintersportmit Profisentdecken Das spezifische Motto inOberwiesenthal lautet: Kinder entdeckt die Welt des Wintersports in Oberwiesenthal mit „Fichtelchen“ und den Schneesportprofis der Vereinigten Skischule Oberwiesenthal. „Fichtelchens Kinderland“– das ca. 6.000 Quadratmeter große, gesicherte Kinderskigelände der Vereinigten Skischule Oberwiesenthal ist ein wahres Winterparadies mit Skikarussell, sechs Zauberteppichen, Easy Fun Park mit speziell für Kinder gefertigten Rails, Schanzen und natürlich der Wellenbahn. Einen tollen Blick auf ihre kleinen Skihasen, haben Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde von der großen Aussichtsterrasse, unmittelbar am Kinderskigelände. Inder „Einsteigerarena“ gewöhnen sich die Kinder an das neue Sportgerät und gewinnen Selbstvertrauen. Betreut durch Skilehrer testen die Kleinsten erste Schritte im Schnee, fahren auf den unterschiedlichen Parcours oder am Skikarussell. „Beweg dich schlau!“ heißtesmit den Felix Neureuther-Parcours. „Beweg dich schlau!“ ist ein einmaliges Trainings- undBewegungsangebot, dass anhand vonspielerischen Übungen Kopf und Körper gleichzeitig aktiviert. Als eine der „Kids on snow“ Skischulen der ersten Stunde,integriert die VereinigteSkischuledieses Konzept in den Kursbetrieb. Vereinigte Skischule Oberwiesenthal Vierenstraße 10 a·09484 Kurort Oberwiesenthal ·Tel. 037348 8619 ·www.skischule-oberwiesenthal.de VERLEIHCENTER mit GRATIS Skidepot • ca. 6.000 qm großes Einsteigerund Kinderskigelände mit 6Zauberteppichen • Easy Fun Park und Einsteigerloipe • große Besucherterrasse mit uriger Aprés Skihütte •Snow-V–Schneepflug lernen im Nu!

KURORT OBERWIESENTHAL 55 KURORT OBERWIESENTHAL Festlicher Lichterglanz WiesenthalerAdvent und Neujahrsmarkt laden zumStaunen und Bummeln ein. Festlicher Lichterglanz, erzgebirgische Schwibbbögen und geschmückte Tannenbäume zaubern auch zur diesjährigen Adventszeit ein weihnachtliches Flair auf den Marktplatz von Kurort Oberwiesenthal. So gibt es vom 29. November bis 24. Dezember 2019 beim „Wiesenthaler Advent“ wieder allerhand zu bestaunen. Fichtelchen und seine Freunde sind natürlich wie immer mit dabei. Sie helfen unter anderem Nikolaus und Weihnachtsmann, die am 6. Dezember um 17 Uhr und am 23. Dezember um 17 Uhr auf dem „Wiesenthaler Advent“ vorbeischauen und für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher Geschenke dabei haben. Das „Wiesenthaler Adventstürchen“ wird vom 1. bis 23. Dezember, immer werktags 17 Uhr sowie an den Wochenenden ins Weihnachtsprogramm integriert, wieder geöffnet. Hinter dem Türchen verbirgt sich jeden Tag eine neue Überraschung. Kulinarische und weihnachtliche Genüsse halten die Markthändler täglich ab 11 Uhr bereit. Von Bratwurst über Langos bis hin zu gebrannten Mandeln und verschiedenen Fruchtglühweinen ist für Jeden etwas dabei. Spannendes Weihnachtsprogramm In diesem Jahr wirdden Gästen an allenAdventswochenenden ein vielfältiges und spannendes Weihnachtsprogramm auf der Marktbühne geboten. Eröffnet wirdder „WiesenthalerAdvent“ traditionell am 30. November mit dem Anschieben der Pyramide um 15.30 Uhr.AmVorabend können sich die Weihnachtsmarktbesucher schon darauf einstimmen, denn um 17 Uhr wirddas „WiesenthalerAdventstürchen“geschmückt und die Markthändler freuen sich ab 16 Uhr auf ihre Besucher.Die Aufführung des „Lebendigen Schwibbogens“verzaubert die Weihnachtsmarktbesucher am ersten Adventssonntag. Beim Adventsblasen gilt es zudem, jeden Adventssamstag um 16 Uhr den weihnachtlichen Klängen des OberwiesenthalerPosaunenchorsund jeden Adventssonntag 17 Uhr dem Bläserquintett des Bergmusikkorps „Frisch Glück“ Annaberg-Buchholz/Frohnau e. V. zu lauschen. Auch in den Zwischentagen geht es in Kurort Oberwiesenthalnoch weihnachtlich zu.Vom 27.Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 schließtsich traditionell der „Neujahrsmarkt“an. Die Markt- Die Marktpyramide in Kurort Oberwiesenthal. Foto: Ilka Ruck händler haben täglich (außer am 1. Januar) ab 11 Uhr geöffnet.Stimmungsvoll kann man dasalteJahr beim Jahresabschlusskonzert auf dem Marktplatz am 27.Dezember sowie beim Kammerkonzert zum Jahresabschlussim„WiesenthalerK3“ am 30. Dezember ausklingen lassen. Am Samstag,dem 4. Januar 2020 wirddas neue Jahr mit einem Neujahrskonzert auf dem OberwiesenthalerMarkt begrüßt. www.oberwiesenthal.de Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen, dass wir uns bald in unserer SchirmbarinOberwiesenthal zu einer zünftigen Aprés-Ski-Party treffen! Unser Team freut sich schon auf Euren Besuch. Öffnungszeiten: täglich geöffnet www.sabines-schirmbar.eu Weihrichkarzle? Sind die besten Räucherkerzen! Schauwerkstatt · Laden · Leffelstub selbstgemachtes Eis Weihrichkarzle selbst herstellen (ca. 2h)* *nur mit Voranmeldung Streifzug durch die Karzlwelt (ca. 1h)* Original Neudorfer Karzle Original Neudorfer Öfle Unser Dreiseitenhof Schlemmen in dr Leffelstub sich beim Einkaufen wohlfühlen Geöffnet: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa10-17 Uhr, inder Regel So &feiertags Ruhetag Karlsbader Str. 189, 09465 Sehmatal-Neudorf, Tel. 037342 149390, www.weihrichkarzl.de Bei uns gibt es alle Speisen mit dem Karzl-Löffel.