Aufrufe
vor 7 Monaten

Willkommen im Erzgebirge | Herbst/Winter 2019/2020

  • Text
  • Willkommen
  • Zschopau
  • Kurort
  • Zwickau
  • Talsperre
  • Seiffen
  • Region
  • Freiberg
  • Erzgebirge
  • Weihnachtsmarkt
  • Dorf

66 MARIENBERG, ZSCHOPAU

66 MARIENBERG, ZSCHOPAU &UMGEBUNG Wandern im Herbst ist einbesonderes Vergnügen. Foto:BUR Romantische Felsenlandschaft,ein historisches Städtchen und dasGesundheits-und Wellnessparadies im Heilbad Warmbad bieten zahlreiche Anreize, um sich aktiv erholen zu können. Und das zu jeder Jahreszeit.Wenndie Herbstsonne tagsüber noch genügend Wärme spendet,wirdder neue Wasserspielplatz im Kurpark Warmbad sicher besondersFamilien mit Kindern erfreuen. Oder,wie wäre es mit einem Rundgang um das SchlossWolkenstein, wo die Mauern aus dem Gestein herauszuwachsen scheinen und buntes Laub zumSpielen lockt?Flussund Eisenbahn wirken vonhier oben fast wie eine Spielzeuglandschaft.Vielleicht faucht gerade ein kräftiger Wind durch die Wolfsschlucht und mutet tatsächlich wie dasGeheul dieser Tierean. Der steileStadtbergführt wieder hinauf und durch ein mittelalterliches Stadttor erreicht man den Schlossplatz. Im Kräutergarten tragen die Pflanzen nun Früchte, die den heimischen Vögeln auch alsNahrung dienen können. Bei mildem Wetter gibt es noch größere, sehr eindrucksvolleVögel zu bestaunen, wenn die Burgfalknerei die beliebten Flugschauen mit verschiedenen Greifvögeln anbietet. Historie im Schloss Ein Besuch im Inneren der Burg-Schloss-Anlage solltenicht fehlen. Das Museum mit seinem Amethyst-Kämmerchen, einem Stadtmodell und vielen Dingen aus vergangenen Zeiten ist in repräsentativen Räumen mit mächtigen Holzbalkendecken untergebracht.Wandmalereien BERGSTADT WOLKENSTEIN Eine Region zum Wandern –Entdecken –Erholen zieren darüber hinaus Festsäle. Bei besonderen Veranstaltungen, wie dem Tagdes traditionellen Handwerksoder dem Leuchtenden Advent bieten diese Räume eine würdigeKulisse.Zuden offenen Führungen sonn- und feiertagswirdtiefer in die Geschichteeingetaucht, die auch eng mit den Waldhufendörfern rund um die kleine Stadt verbunden ist. SchlossWolkenstein, ein fantastisches Wandergebiet und dasHeilbad Warmbad laden ein. Imposant liegt das Wolkensteiner Schloss hoch oben auf dem Berg. Foto:Lohse Der Blick vomSüdflügel des Schlosses ins Tallässt die Höhe des Felsens erahnen, der einst wohl fast uneinnehmbar war. Nun darf diese schöne Wand aus Gneis jeder hinaufsteigen, der Lust dazuhat –entweder auf Stufen zurWolfsschlucht oder sportlicher an Kletterwegen und Klettersteigen. Klettersteigsets können im GästebüroimSchloss ausgeliehen werden. Silber-Therme Warmbad Eindrucksvolle Impressionen Foto: Riedel Frost und Schnee verzaubern die Natur am Wegesrand mit Raureif,Eisblumen oder skurrilen Schneewehen. Fast majestätisch erscheinen nun in der WinterstillemächtigeSteinbrücken und Sachzeugen der Bergbaugeschichte, die daswinterliche Wandervergnügen bereichern. Wenn auch heutekein Silbererzmehr abgebaut wird, die Silber-Therme Warmbad hält die Erinnerung und den Stolzandiese Zeit lebendig. Möglicherweise warenessogar Bergleute, die bei ihren Schürfungen nach Erz die warme und heilende QuelleimMittelalterentdeckt haben. Nach wechselvoller Geschichtelädt nun dasKurmittelhaus ein, im wohlig warmen Wasser zu entspannen, Sauna-und Wellnessbereich zu genießen oder auch bei Aqua-Fitnessaktiv zu sein. www.stadt-wolkenstein.de

MARIENBERG, ZSCHOPAU &UMGEBUNG 67 BERGSTADT WOLKENSTEIN STAATLICH ANERKANNTER ERHOLUNGSORT Warmbad –Wolkenstein, welch klangvolle Namen, die beide halten, was sie versprechen: ein warmes Bad zur Entspannung und die landschaftliche Idylle des in die Wolken ragenden Steines. Bei einem Aufenthalt in Wolkenstein lassen sich aktive Erholung und kulturhistorische Erlebnisse bestens kombinieren. Das Städtchen Wolkenstein grüßt schon von weitem mit seiner einzigartigen Silhouette. Wahrzeichen ist das Schloss, das aus dem felsigen Untergrund zu wachsen scheint. Sowohl die Altstadt Wolkenstein als auch der Kurort Warmbad Wolkenstein bieten abseits vom Durchgangsverkehr Ruhe und Entspannung. Erleben und genießen Sie in der Bergstadt Wolkenstein: Malerische Landschaft, Geschichte in (Wolken)Stein, Erlebnisgastronomie und reizvolle Gesundheits- und Wellnessangebote. MUSEUM &GÄSTEBÜRO SCHLOSS WOLKENSTEIN Kontakt: Schloßplatz 1·09429 Wolkenstein Telefon: +4937369 87123 Telefax: +4937369 87124 E-Mail: info@stadt-wolkenstein.de Internet: www.stadt-wolkenstein.de Öffnungszeiten: Di –So 10–17 Uhr in den sächsischen Ferien und feiertags: auch Mo 10 –17Uhr ©iStock: amadeusamse Entdecken Sie Ihre regionale Plattform für Veranstaltungstipps, Unterkunft –und Freizeitangebote sowie Tipps rund ums schöne Erzgebirge. www.erzgebirge.de ·liebevoll undkomfortabel eingerichtete Zimmer. ·Ferienwohnungenfür 2Personen ·Liegewiese ·das Restaurant undein schöner Wintergartenmit je 40 Sitzplätzen undein Biergartenmit 20 Plätzen ·einegutbürgerlich-erzgebirgischeKüche mit schmackhaftzubereiteten frischenSpeisen ·die Silber-Therme Warmbad,welche Sienachnur 5Minuten Fußweg erreichen Hauptstr.9·09429 Gehringswalde/Warmbad Tel.: 037369 9369 · www.koch-landgasthof.de Staatlich anerkannter Erholungsort Bergstadt Wolkenstein Silber-Therme Warmbad Aufblühen im Heilbad Fotos: Dirk Rückschloß/BUR Werbeagentur,Foto Lohse termine 8. September „tag des offenen denkmals“ 20. Oktober „tag des traditionellen Handwerks“ 29. November bis 1. Dezember Schwibbogenfest mit Weihnachtsmarkt 15.Dezember leuchtender advent in Kirche und Schloss Schlossführungen sonntags und feiertags 10.30 Uhr 21. –24.Mai 2020 29. BURGFEST zu Himmelfahrt 2020 Schloss Wolkenstein und historischer Stadtkern in malerischer Lage museen zur regional-und militärgeschichte, ausstellung „land der amethyste“ mittelalterliches Stadttor und teile der Stadtmauer marktplatz mit restaurierter Postdistanzsäule rundgangzur„Geschichte in WolkenStein“ erlebnisgastronomie, Heiraten im Schloss, Falknerei, Kräutergarten Felsen-Romantik und Panorama-Aussichten abwechslungsreiches Wander-und radwegenetz Wolkensteiner Schweiz, Wolfsschlucht,alpiner Wandersteig Klettersteige und Kletterwege ländliche idylleinden Waldhufendörfern Falkenbach,Gehringswalde,Hilmersdorf und Schönbrunn thermenwelt mit Vital Oase Saunalandschaft Wellness-bereich „Jungbrunnen“ Physiotherapie restaurant &barfuß-bistro ab 1. November +Dezember: Wertkarten Aktion 50 m-Wertkarte 5%Bonus 150 m-Wertkarte 10 %Bonus 250 m-Wertkarte 15 %Bonus Erz KälteKammer iglu in Warmbad termine 5. Oktober Saunafestab18 Uhr (es gilt der reguläre eintrittspreis.) 1. Dezember (1. advent) Pyramidenanschieben im Kurort Warmbad Schließtageder Silber- Therme: 24./31.Dezember, 25. Dez. +1.Januar ab 14 Uhr geöffnet Immer eine tolle Geschenkidee! Öffnungszeiten dienstag bisSonntag und an Feiertagen: 10.00 –17.00 Uhr museum und Gästebüro Schloss Wolkenstein Schlossplatz 1 09429 Wolkenstein tel. 037369 87123 www.stadt-wolkenstein.de wandern, entdecken, erholen Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH am Kurpark 3 09429 Wolkenstein Ot Warmbad tel. 037369 151-0 www.warmbad.de UnsereAngebote ganz bequem online bestellen! Öffnungszeiten Therme täglich 9 –22Uhr Fr –Sa 9 –23Uhr