Aufrufe
vor 1 Jahr

Wir heiraten | 11/2017

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Brautpaar
  • Markt
  • Zeit
  • Trauung
  • Liebe
  • Chemnitz

» Beauty Ewigkeit

» Beauty Ewigkeit Wir heiraten Im Zeichen der Schönheit WasBräutealles tun können, um am Tagder Hochzeit zu erstrahlen Am Tagder Hochzeit soll alles stimmen, geplant bis ins kleinsteDetail.Die Blumen passen zu den Servietten und die Krawattedes Bräutigams zum Brautkleid –nicht zu vergessen: das Styling und Make-up. Doch wie wirdman zum Blickfang ohne verkleidet oder überschminkt zu wirken? Die Entscheidung,obdie Braut selbst Hand anlegt oder doch lieber einen Profi engagiert, will gut überlegt sein. Die Expertenvon weddix.de wollten es genauer wissen und fragten UserInnen in einer Online-Umfrage,obsie sich am Hochzeitstag professionell stylen lassen oder auf Altvertrautes setzen? Das Ergebnis aus über 230 Votesgeht klar hervor: 76 Prozent der Userinnen beantworten die Frage mit :„JA!Ein professionelles Styling ist ein absolutes MUSS! Make-up und Frisur sollen schließlich den ganzen Taglang halten.“ Mit22Prozent und damit auf dem zweiten Platz meinen die BräuteinSpe:„Teils-teils.Ich gehe erst zum Friseur und schminkemich dann selbst. Ich lasse mir vonmeiner Freundin oder Mutter helfen.“Keinen Friseur oder Visagisten nehmen nur zwei Prozent der Umfrageteilnehmerinnen in Anspruch. Drei vonvier Bräuten setzen sich also bei den Hochzeitsvorbereitungen mit dem Thema professionelles Styling auseinander.Was gibt es hierbei zu beachten? SylkeMann, Geschäftsführerin vonweddix.de,rät aufgrund der teilweise langen Vorlaufzeiten der Stylisten die ersteTerminabsprache bereits etwa drei Monatevor dem eigentlichen Hochzeitstermin zu vereinbaren:„Für dieses ersteBeratungsgespräch sollte sich die Braut wirklich viel Zeit nehmen, um alle Details ausführlich besprechen zu können. Im Idealfall ein Foto des Brautkleids und des Brautschmucks mitnehmen. DerStylist erstellt dann ein ganzheitliches Konzept, im perfekten Zusammenspiel der einzelnen Komponenten.“ Dabei achtet dieser nicht nur auf persönliche Vorlieben der Braut, sondernversucht auch ihren individuellen Typzuunterstreichen. Handelt es sich zum Beispiel beim Kleid eher um ein romantisches,verspieltes Modell mit vielen Details,sowirddieser mit Locken oder Teilsteckfrisuren den Look abrunden. Bei klassischeren Kleidernkönnen etwas strenger gehaltene Knoten und Hochsteckfrisuren ein perfektes,klares Gesamtbild erzielen. Ebenso Anzeigensonderveröffentlichung 14 |

Ewigkeit Wir heiraten Beauty « wirdauch das Make-up passend zu Frisur, Typund Kleid abgestimmt. An erster Stelle solltedie Braut natürlich aussehen und nicht überschminkt wirken. Aber Vorsicht –auch nicht zu dezent schminken, damit die Braut auf den Fotosnicht blass wirkt. Wichtig ist, dass die Haltbarkeit vonmorgens bis abends gewährleistet ist. Dies wirdambesten durch wasserfesteProduktesichergestellt, denn so kann auch hier und da ein Tränchen der Rührung ohne bleibenden Schaden vergossen werden. Damit die Haut ebenmäßig und rein erscheint, sollteein Make-up im Hautton und Concealer aufgetragen werden, um Augenringe,sowie Schatten an den Augenwinkeln zu kaschieren. Allgemein gilt, dass Augen und Lippen niemals gleich starkzubetonen sind.Fällt also das Augen Make-up üppiger aus,empfehlen sich Lippenstifte in Rosé oder Nudetönen, denn weniger ist beim Brautlook mehr.Die Kosten für ein Probestyling belaufen sich meist auf 80 bis 120 Euro,die gleiche Summe kostet dann auch das finale Styling am Tagder Hochzeit plus Anfahrtskosten. Für den großen Tagsollteder Termin mindestens drei bis vier Stunden vorder eigentlichen Trauung angesetzt werden, damit keine Hektik entsteht und sich die Braut noch an Frisur und Make-up gewöhnen kann. Und was kann die Braut selbst vorab noch für Ihre Schönheit tun? Etwa sechs Wochen vorher ist es ratsam, mit Kosmetikbehandlungen und gegebenenfalls regelmäßigen Besuchen im Solarium zu beginnen, um die Grundlage für einen ebenmäßigen Teint zu schaffen. SylkeMann vonweddix. de weiß:„Immer beliebter bei zukünftigen Brautpaaren ist das sogenannte‚SprayTanning.“ Beidieser Bräunungsdusche wirddie Haut in einer Sprühkabine durch einen feinen Sprühnebel gebräunt. Anders als im Solarium wirddie Farbenicht durch UV-Strahlen erzeugt, sonderndurch den Wirkstoff DHA,welcher die Bräune bis zu 14 Tage haltbar macht. « Foto:iStockphoto.com, ©pvstory Hochsteckfrisuren Make-Up Brautfrisuren Termine nach Vereinbarung! Anzeigensonderveröffentlichung CHEMNITZ Galerie Roter Turm 0371-35524106 CHEMNITZ Sachsen-Allee 0371-449413 CHEMNITZ Alt Chemnitz-Center 0371-2623442 CHEMNITZ Im Neefepark 3 0371-8000248 | 15