Aufrufe
vor 8 Monaten

Wir heiraten | 11/2017

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Brautpaar
  • Markt
  • Zeit
  • Trauung
  • Liebe
  • Chemnitz

» Location Ewigkeit

» Location Ewigkeit Wir heiraten DDie Wünsche zu Papier bringen Die Save-the-Date-Karte, mit der die Verlobung offiziell bekanntgegeben wird, die offizielle Einladungskarte und die Danksagung nach dem So bekommt die Hochzeitspapeterie einen unverwechselbaren Stil großen Tag: Diese drei Benachrichtigungen rahmen die Hochzeit ein und spiegeln den Stil der ganzen Feier wieder. Die Gestaltung der Hochzeitspapeterie gibt den Gästen schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf,wie die Hochzeitsfeier aussehen wird. Beispielsweise bieten sich für eine Strandhochzeit mit Muscheln und Wellenmotiven verzierte Karten im maritimen Look an. Viele Paareentscheiden sich zudem dafür,auch Tischkarten, Menükartenund Kirchenheftenein einheitliches Aussehen zu geben. Damit am Tagder Hochzeit auch wirklich alle Freunde und Familienmitglieder Zeit haben, empfiehlt es sich, circa drei Monatevor der eigentlichen Einladung Save-the-Date-Karten zu verschicken. So machen Brautpaaredas freudige Ereignis offiziell bekannt und sichern sich einen Platz im Terminkalender der Gäste. Die Save-the-Date-Kartesoll lediglich Vorfreude auf den großen Tagverbreitenund Hochzeitsgästen die Planung erleichtern, deshalb wird darauf in der Regel nur das Datum der Feier vermerkt. Die Einladungskarte istdas Aushängeschild jeder Hochzeit.Grund genug,bei ihrerAuswahl besondereSorgfalt walten zu lassen.Umeinen reibungslosen Ablauf zu garantieren, solltedie Einladungschon etwa ein halbes Jahr vordem großen Tagverschickt werden. SylkeMann, Gründerin des Hochzeitsportals weddix.de, gibt Brautpaaren, die sich gerade im Vorbereitungsrausch für ihreTrauung befinden, ein paar hilfreicheTipps:„Die einfache 4-W-Fragen-Regel solltebei der Gestaltung der Einladungskartenbeachtetwerden. Was-Wann-Wo-Wer ist immer noch die besteGrundlage,umallefür die HochzeitsgästewichtigenInformationen zu platzieren.“Idealerweise enthält die Kartealle für die Gästerelevanten Hinweise,darauf sollten neben Ortund Zeit also auch der Dresscode, die Frage nacheiner Begleitung und eventuell Übernachtungsmöglichkeiten geklärtwerden. Gäste STILVOLLE DEKORATIONEN -EINFACH MIETEN! •Banketttische •Bankettstühle •Stehtische •Stuhlhussen •Schleifen •Kerzenständer •Vasen &Tischdecken •Eventdekoration •Tischdekoration •u.v.m. Festausstattung schubberts.de -Festausstattung -Inh. Jörg Schubert Antonstr. 2, 09117 Chemnitz Tel.: 0371 36769765, kontakt@schubberts.de www.schubberts.de Anzeigensonderveröffentlichung 30 |

Ewigkeit Wir heiraten Location « mit Kindern sollten informiertwerden, ob dieKleinen am großen Tagdabei sein könnenund ob ein Kinderprogramm geplant ist. Wenn die Feier unter einem bestimmten Mottostehen soll, kann die Einladungskarte dazu genutztwerden, Gästeauch davonzu informieren. So vermeiden Brautpaarepeinliche Missverständnisse und geben ihren Lieben genug Zeit, sich auf die Feier vorzubereiten. Üblich und empfehlenswertist es,die eingeladenen Hochzeitsgästeumeine Rückmeldung zu bitten. DemHochzeitspaar erleichtertes die Planung ungemein, wenn die Anzahl der Gästeschon einige Monatevor dem großen Tagfeststeht. Nach der Feier gilt es,sich bei den Lieben für den unvergesslichen Tag, die vielen Glückwünsche und natürlich die Geschenke zu bedanken. Derideale Zeitpunkt, um die Danksagungskartenzuverschicken, ist direkt nach den Flitterwochen, weil das Brautpaar dann genug Zeit hatte, dasFest Revue passierenzulassen und die zahlreichen Eindrückezu verarbeiten. « Foto:iStockphoto.com, ©Vladimirs Ihr Tag, Ihre Feier! ImHerzen von Chemnitz... Anzeigensonderveröffentlichung Sonnenterrasse Glaskuppel www.pentagon3.de www.biendo-hotel.de Licht-&Tonanlage FairePreise event@biendo-hotel.de Tel.:0371-433192 17 | 31