Aufrufe
vor 5 Monaten

Wir heiraten | 2020

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Markt
  • Schmuck
  • Walzer
  • Chemnitz
  • Trauringe
  • Kleid

» Location Ewigkeit

» Location Ewigkeit Wir heiraten Was ist das richtige Geschenk? Damit können Gäste die Paare überraschen Die perfekte Location für Ihre Feierlichkeiten! ✓ Wintergarten mit Showküche (bis 50 Personen) ✓ Hotelrestaurant (bis 80 Personen) ✓ Kaminzimmer (bis 22 Personen) ✓ Hotelbar/Gartenterrasse ✓ Wellnessbereich mit Schwimmbad, Bio-Sauna, Finnischer Sauna und Dampfbad ✓ Professionelle Dekoration möglich Sonnenhotel Hoher Hahn Gemeindestr. 92, 08340 Schwarzenberg Tel. 03774 1310 „Geldgeschenke sind beliebt, wenn sie individuell und persönlich sind.“ Das sagt Hochzeitsplanerin Marie Alsleben. Der Verbraucher- und Ratgeber-Plattform www.Sparwelt.de gab sie ein Interview mit Wissenswerten Tipps. Mit der Einladung zu einer Hochzeit gesellt sich zur Vorfreude auf die Veranstaltung zugleich die Frage: Was wäre für das Paar das perfekte Geschenk? Die Expertin weiß: Hinweise auf die Geschenkwünsche des Paares finden ideenlose Gäste oft schon auf der Einladungskarte. „Viele Brautpaare schreiben auf die Einladung, dass das Kommen das größte Geschenk ist und ihnen ein Beitrag zur Hochzeitsreise eine Freude bereiten würde.“ Andere Brautpaare setzten vorab auf einen Geschenketisch als öffentliche Wunschliste, sagt die Hochzeitsexpertin: „Bei manchen Online-Portalen oder Geschäften kann ein solcher angelegt oder bestellt werden. Die Eheleute in spe suchen aus, was sie sich wünschen. Die Gäste können die Liste unter einem bestimmten Link oder in einem örtlichen Warenhaus einsehen und eigenständig wählen, was sie dem Paar gerne schenken möchten und ins eigene Budget passt.“ Selbst Ideen finden: Ist kein Geschenketisch vorhanden, müssen die Gäste selbst Ideen finden. Dabei sollten sie darauf achten, etwas Individuelles zu schenken, das wirklich zum Paar passt, rät Marie Alsleben. „Außerdem sollten peinliche Geschenke vermieden werden, die das Paar blamieren, sowie unnötige Dinge, die später nur in der Ecke stehen.“ Das typische Geschenk habe sich in den letzten Jahren stark gewandelt: „Früher haben viele Gäste Haushaltsartikel wie Handtücher oder Besteck geschenkt. Mittlerweile wünschen sich viele Paare lieber Geld“, so Alsleben. Die Hochzeitsplanerin erklärt: „Eine Hochzeit ist sehr teuer. Viele Paare sind noch jung, wenn sie heiraten und arbeiten vielleicht noch nicht so lange. Wenn sie dann auch noch in die Flitterwochen fahren möchten, freuen sie sich sehr über Geld.“ Einige Gäste möchten jedoch kein oder nicht ausschließlich Bargeld verschenken. Hier gibt es viele Möglichkeiten, vermeintlich langweilige Geldgeschenke aufzupeppen. Hochzeitsexpertin Marie Alsleben nennt hier beispielsweise „Gutscheine für gemeinsame Unternehmungen des Paares, die ja letztlich auch einen bestimmten Geldwert darstellen“. Eine andere, sehr beliebte Methode ein Geldgeschenk zu übergeben, sei die Do-it-Yourself-Variante. „Viele Gäste basteln ganz wild“, verrät die Anzeigensonderveröffentlichung 34 |

Ewigkeit Wir heiraten Location « Hochzeitsplanerin schmunzelnd. Ob es nun eine Schatztruhe ist oder ein Bilderrahmen mit Geld und Fotos des Paares, der später weiterverwendet wird: „Da können Gäste ruhig kreativ werden.“ Alle die nicht so gut basteln können, werden sehr schnell online fündig. Die Expertin rät: „Bei Online-Marktplätzen wie Etsy oder Dawanda werden viele Geschenke angeboten, die individualisiert werden können.“ Ein Preisvergleich lohnt sich: Kleine Holztruhen mit Gravur als Geschenk werden bei Versteigerungsplattformen mitunter für knapp über 40 Euro angeboten. Der Preis in mehreren anderen Onlineshops liegt dagegen bei etwa 30 Euro. Die Kosten für Hochzeitsherzen belaufen sich auf rund 30 Euro, teilweise inklusive Scheren. Auch hier lohnt es sich, online verschiedene Angebote zu vergleichen. Bei Hochzeitsherzen handelt es sich um ein mit einem Herz bedrucktes Laken, das nach altem Brauch vom Brautpaar ausgeschnitten werden muss, bevor es gemeinsam hindurchsteigt – das soll Glück bringen. „Jeder muss individuell für sich entscheiden, was er sich leisten kann“, sagt Das passende Geschenk für die Hochzeitsplanerin. Hochzeitspaare zählt. Einfluss habe auch die persönliche Beziehung zum Brautpaar. Die Größe der Hochzeitsfestivitäten spiele jedoch keine Rolle. Pünktlichkeit zählt immer: Vor der Hochzeit sollten sich Gäste nicht nur Gedanken über das perfekte Geschenk machen. Als absolutes „No-Go“ bei Gästen zählt laut Alsleben Unpünktlichkeit bei der Trauung: „Es ist wirklich schade, wenn die Trauung schon angefangen hat und dann noch Gäste reinkommen.“ « Foto: iStockphoto.com / © Jovanmandic Hotel und Restaurant Köhlerhütte – Fürstenbrunn Am Fürstenberg 7 08344 Grünhain-Beierfeld / OT Waschleithe Tel. 03774 1598-0 · Fax 03774 1598 - 100 www.koehlerhuette.com Anzeigensonderveröffentlichung Hochzeitsfeier im gemütlichen, festlichen und historischen Ambiente • Hochzeiten bis 100 Personen • festlicher Prinzensaal, historische Köhlerstube und rustikale Jagdstube • traditionelles Holzstammsägen • festliche Menüs und Büfetts • Feiern romatisch am Waldrand und fernab von Straßenlärm • Spielplatz und Spieletisch für die Kinder | 35