Aufrufe
vor 6 Monaten

Wohnlich | 04/2018

24 WOHN ICH – BACK TO

24 WOHN ICH – BACK TO THE ROOTS Dieser Stoff im Botaniklook mit Palmenblätter- Design zieht jeden Betrachter in seinen Bann. TEXTILIEN DEKOSTOFFE BRINGEN NATÜRLICHKEIT INS ZUHAUSE Aktuelle Kollektionen mit Stoffen für Tagträumer und Nachschwärmer Ist es nicht schön, die Stille des Morgens zu genießen, wenn uns die ersten Sonnenstrahlen wachkitzeln? Oder zu sehen, wie die Farben im Licht der Mittagssonne zu explodieren scheinen? Zu entspannen, wenn am späten Nachmittag die Sonne samt Alltag in Blautönen hinter dem Horizont verschwindet? Zu spüren, wie der Abend auf seinem Weg in die Nacht zu pulsieren beginnt? Mit der Frühjahrs-Kollektion „Celebrate the Moment“ feiert der Gardinenproduzent ADO all jene Farb- und Lichtstimmungen und übersetzt sie in neue Designs. Von farbig elegant über handwerklich interpretiert bis dezent naturalistisch – die modernen Stoffe fürs Fenster lassen jeden in den Tag träumen und in die Nacht schwärmen. Lebendige Stoffe und sanfte Farben tragen einen zum Beispiel in- und durch den Morgen: feminin verspielt, natürlich anmutend und in zartpastelligen Tönen. Modernen Chic mit Vintage-Kick versprühen dagegen vermeintliche Gegensätze: zarte, dekorative Blütenranken und passende Unis. Modernes Landhausfeeling versprühen Stoffe in den frischen Farbvarianten Gletscherweiß, Sand, Seidengrau, Aquamarin und Pistaziengrün. Unterschiedlich starke Garne und Schnittfransen setzen Rankenmotive mit abstrakten Blüten und Blättern in Szene. dreidimensional, manchmal geometrisch, manchmal retro. Und manchmal auch alles zusammen. Für feminine Zartheit sorgen die Farben Nougat, Birkengrün, Gletscherblau und Lavendel sowie großzügig verteilte florale Elementen, die wie mit dem Aquarellpinsel gemalt auf hauchfeiner Transparentware stehen. Besonderer Reiz: effektvolle, künstlerische Farbüberlagerungen. Wenn die Nacht erwacht, kommen temperamentvolle Dekostoff mit Urban-Jungle-Spirit in einem Mix aus mattem Fond und glänzender Musterung besonders gut zur Geltung. Schatten in koordinierender Farbgebung lassen Designs in Ecrue, Beige, Nougat, Malve, Aquamarin und Limonengelb dreidimensional erscheinen. Doch nicht nur an den Fenstern sorgen Stoffe für aufregende Effekte. Die modernen Möbelstoffe dieser Saison setzen auf ein „Mix and Match“ in Farbe, Design und Wohnstilen. So gibt es modern interpretierte Lederoptiken oder Webstoffe im Mix mit grafischen Elementen. Andere Designs setzen im charmanten Spiel mit Natürlichkeit Akzente auf Sofa und Sessel. Dabei sind die Textilien äußerst pflegeleicht: Egal ob Rotwein, Kaffee, Tinte oder Ketchup – die meisten Alltags-Missgeschicke lassen sich ganz einfach mit Wasser auf den Festpolstern entfernen. Mit Farben im Zenit der Sonne strahlen Stoffe dagegen viel Lebensfreude, Kraft und Temperament aus. Manchmal Weiches und feines Microvelours mit Wattierung erzeugt durch ein minimalistisches Prägedesign einen dreidimensionalen Effekt. Fotos: ADO Goldkante

BACK TO THE ROOTS – WOHN ICH 25 MÖBELPFLEGE TIPPS FÜR DEN FRÜHJAHRSPUTZ Viele Menschen nehmen das Frühjahr zum Anlass, zuhause mal wieder klar Schiff zu machen. Mit diesen fünf Tipps der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) wird der Frühjahrsputz zum Kinderspiel. Vorsicht ist besser als Nachsicht Bei Möbeln ist Vorsicht besser als Nachsicht. Wer auf Nummer sicher gehen will, probiert Pflegemittel zunächst an einer unauffälligen Stelle aus. Kein Mikrofasertuch für Holzoberflächen verursachen können. Abschließend sollte mit einem trockenen Tuch nachgegangen werden. Einmal im Jahr empfiehlt es sich, das Holz mit einem Schutzpräparat zu verwöhnen: Bei geölten Oberflächen kommt ein Pflegeöl zum Einsatz, bei lackierten Möbeln eine Politur. abzusaugen oder mit einer weichen Bürste abzubürsten. Ein- bis zweimal pro Jahr sollten Bezüge zudem mit einer feuchten Reinigung aufgefrischt werden: Hierfür wischt man sie mit einem leicht angefeuchteten Fensterleder in Strichrichtung ab. Pflegemilch für glattes Leder Auch bei Polstermöbeln mit Lederoberfläche wird gröberem Schmutz am besten durch Absaugen mit einer Polsterbürste bei geringer Saugstärke der Garaus gemacht. Feiner Staub kann mit einem leicht feuchten Baumwolltuch aufgewischt werden. Zweimal im Jahr sollten glatte Echtlederoberflächen mit einer Ledermilch oder -creme behandelt werden. Glanz für Rau- und Nubukleder Möbeloberflächen aus massivem Holz oder Furnier sollten einmal im Monat mit einem weichen, nicht zu nassen Baumwolltuch gereinigt werden. Mikrofasertücher sind nicht geeignet, da sie kleinste Kratzer Fensterleder für Textilbezüge geeignet Es ist sinnvoll, Textilbezüge auf Polstermöbeln und Stühlen einmal im Monat bei geringer Saugstärke mit einer Polsterdüse Für den Frühjahrsputz bei Rau- und Nubukoberflächen kommt ein fettfreies Spray zum Einsatz. Das verleiht den Polstermöbeln neuen Glanz und imprägniert sie gegen Schmutz und Feuchtigkeit. Die wunderbare Zirbe für HOLZGENIESSER Ausreichend Schlaf ist lebenswichtig für unseren Körper, jedoch ist ein gesunder und erholsamer Schlaf längst nicht die Regel. Wir sind ständig schädlichen Einflüssen in unserer Umwelt ausgesetzt, nicht zuletzt genau dort, wo wir eigentlich Ruhe, Entspannung und den Ausgleich zu unserem täglichen Stress finden wollen – in unserem Haus, unserer Wohnung, in unserem Schlafzimmer. So leicht kann der Schlaf als Tischlerei & Treppenbau Koch wirkliche Quelle der Erholung und Gesundheit wirken, in dem man die einfachen Gaben der Natur einsetzt – Massivholz. Die wunderbaren Eigenschaften der Zirbe dabei zu nutzen, ist auf die Lebensdauer eines Zirbenbettes gesehen die preiswerteste, natürlichste, gesündeste und auf jeden Fall schönste Lösung überhaupt. Die Schlafqualität im Zirbenbett ist ausgesprochen groß. Aus der wunderbaren Tiroler Zirbe fertigen wir unsere Möbel stets als Einzelanfertigung genau nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Lassen auch Sie sich von dem wunderbaren Zirbenholz begeistern – etwas für Holzgenießer! Hauptstraße 119 A · 09648 Altmittweida Tel. 03727 611538 info@treppenbau-koch.de www.treppenbau-koch.de Gardinen Dekostoffe Möbelstoffe Sonnenschutz Vorhangschienen Nähservice Ausmessen Montieren Objektausstattungen Reingruber GmbH+Co.KG Bachstr. Bachstr. 51 51 08606 08606 Oelsnitz/V. Telefon Telefon 037421/481 15 15 Montag Montag - Freitag - Freitag 9:00 9:00 - 18:00 - 18:00 Uhr Uhr Samstag Samstag 9:00 9:00 - 13:00 - 13:00 Uhr Uhr