Aufrufe
vor 3 Monaten

Wohnlich | 10/2017

  • Text
  • Wohn
  • Chemnitz
  • Fenster
  • Farben
  • Hygge
  • Physiotherm
  • Raum
  • Occhio
  • Innovative
  • Deutsche

12 WOHN ICH -TREND HYGGE

12 WOHN ICH -TREND HYGGE Ein SchlafbereichimGewächshaus-Flair: Das Glasdach wurde im Zuge derSanierung intergriert. Derrustkale Ziegelboden ist noch original. Foto: CharlotteSchmidt Olsen LESETIPP DAS NEUE WOHNGLÜCK HEISST HYGGE In einem neuen Buch dreht sich alles um das Lebensgefühl „Hygge”, den Wohlfühl-Trend aus Dänemark. Darin verraten Einrichtungsexperten ihre Rezepte zum rundum Wohlfühlen. Wenn wir hinter uns die Haustüre schließen, bleibt der hektische, an uns zehrende Alltag draußen und wir nehmen uns Zeit: Zeit für Schönes, Handgemachtes, fürs Kochen oder einfach für ein gemütliches Beisammensitzen mit Freunden. Das alles gelingt umso besser, wenn das Zuhause so richtig liebevoll undindividuell eingerichtet –also einfach hyggelig –ist. Aber wie schafft man diese Wohlfühl-Atmosphäre? Um das zu zeigen, öffnen imneuen Buch „Hygge! Das neue Wohnglück“ der Münchener Interiordesignerin Marion Hellweg Skandinavier die Türen ihres hyggeligen Zuhauses und gewähren einen Einblick, wie sie ihre Wohlfühlwelt erleben und gestalten. Darunter sind viele erfolgreiche Scandi-Blogger. Ob liebevolle Do-it-yourself-Ideen, slowfood-Rezepte, Blumen-Dekorationen für die Seele, besondere Lieblingsplätze oder typische Scandi-Design-Möbel und sinnliche Naturmaterialien –das Buch liefert unzählige Einrichtungs- und Lifestyle-Inspirationen zum Träumen, Entspannen und Genießen. Doch was macht eigentlich so ein Hygge- Home aus? „Die Mischung aus Lebensfreude und Individualität“, so die Antwort der Autorin, die mit Tochter Florentine und ihrem Mann Thomas in München lebt. 2011 hat sie sich mit ihrem eigenen Büro Nord Liv als Journalistin, Herausgeberin, Stylistin und Inneneinrichterinselbständig gemacht und als erfolgreiche Buchautorininden Bereichen Wohnen, Architektur und Lifestyle etabliert. TIPP Das Buch „Hygge. Das neue Wohnglück“ von Marion Hellweg umfasst 160 Seiten mit 250 Farbabbildungen und ist zum Preis von 29,95 Euro im Buchhandel erhältlich ISBN 978-- 21-0072-5. Sie rät allen, die ihr Zuhause behaglich undgelassen gestaltenwollen: „Denk nicht zu viel nach, sondern lass dich beim Einrichten von deinem Bauchgefühl leiten!“ Dazu gehören ihrer Meinung nach auf jeden Fall Erinnerungsstücke, Lieblingsmöbel und modernes, nordisches Design. Absolute Hygge-Garanten seien zudem natürliche Materialien und Grünpflanzen. Probiers mal mit Gemütlichkeit und hol sieDir in Deine vier Wände! Der neue Scan-Linie 8von Heta ist ein Kaminofen in dänischem Industriedesign mit zeitlosen Formen und Linien. Mit einem Durchmesser von 44 cm undeinerHöhe von 100 cm ist der Kaminofen so kompakt, dass er für viele RäumeundWohnungstypen geeignet ist. Das Design des Scan-Line 8bietet den klassischen Look mit einer großen Scheibe, die freien Blick auf die Flammenermöglicht. Gleichzeitig stehen vieleverschiedene Materialien zur Auswahl. ÜberzeugenSie sich vonder Qualität derdänischenÖfenund besuchenSie unsere Ausstellung! G&G Kamin- und Fahrzeugtechnik GmbH Höckendorfer Straße 3·08393 Meerane ☎ 03764 16730

HYGGE TREND -WOHN ICH 13 KAMINE UND KAMINÖFEN FEUERZAUBER – ABERSAUBER Bis Ende des Jahres müssen Feuerstätten, die älterals 32 Jahre sind, ausgetauscht, nachgerüstet oder stillgelegt werden. Moderne Geräte verbrennen emissionsarm. EinKaminfeuer sorgt für Wärme undBehaglichkeit. Foto: iStockphoto.com, © nyul Bis Ende diesen Jahres müssen alle alten Feuerstätten, die vor dem 1. Januar 1985 zugelassen wurden, stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie nicht den verschärften gesetztlichen Anforderungen entsprechen. Viele dieser Holzfeuerungen werden den heutigen AnsprüchenanWirtschaftlichkeit und Umweltschutz nicht mehr gerecht. Darauf weisen die Fachverbände, der IndustrieverbandHaus-, Heiz- und Küchentechnik und die Europäische Feuerstätten Arbeitsgemeinschaft,hin. In denvergangenen Jahren wurden bereits rund 1,5 Millionen alte Feuerstätten ausgetauscht. Weitere 4Millionen unterliegen bis zum Jahr 2024 dieser Maßnahme. Unddas hat gute Gründe: Moderne Einzelraumfeuerstätten sind erheblich effizienter und verursachen bis zu80Prozent weniger Emissionen als ihre Vorgänger aus den 1980er- und 1990-er Jahren. Moderne Geräte sind so konstruiert, dassHolzemissionsarm verbrennt. DieAuswahlist dabei enorm. Im Kaminstudio vor Ort können sich Interessierte einen Überblick verschaffen und werden gut beraten. So kann sich jeder Behaglichkeit für die schönsten Momentedes Tages in die eigenen vierWände holen,umzuHause AbstandzuStress,Hektik und Belastungen des Tages zu gewinnen. Die Gestaltungsmöglickeitensind nahezu grenzenlos. Zum Beispiel stehen Kacheln und Natursteine für jeden Geschmack und Einrichtungsstil zur Auswahl. Zwickauer Straße 303 ·09116 Chemnitz Telefon 0371 8206046 www.kamin-schlenkrich.de Di –Fr: 10.00 –18.00 Uhr Sa: 10.00 –14.00 Uhr Wir beraten –persönlich –ehrlich –kompetent und das seit über 100 Jahren Unsere hochwertigen Kamine und Kaminöfen erfüllen die geforderten Abgaswerte – – Wir sind Ihr Spezialist für individuell geplante und innovative Kaminlösungen. BERATUNG PLANUNG EINBAU