Aufrufe
vor 2 Monaten

Zukunft 2017

  • Text
  • Ausbildung
  • Asbidgsagebe
  • Bilden
  • Bewerbung
  • Beruf
  • Interesse
  • Chemnitz
  • Studium
  • Arbeit
  • Fachkraft

WASWI I WEDE S AUBLU

WASWI I WEDE S AUBLU FFTL T Als der größte Arbeitgeber in Deutschland beschftigt der öentliche Dienst 4 Millionen Beamte und Angestellte Dazu gehören zum Beispiel Angestellte in Stadt-und Kreisverwaltungen Gerichten und inanzmtern oder bei olizei und euerwehrAuch diese Ausbildung wird dual absolviert Das theoretische Wissen vermitteln erwaltungsschulen oder Berufsakademien den praktischen eil absolvierst Du an der eweiligen öentlichen Einrichtung Mit einer Ausbildung im öentlichen Dienst kannst Du den Einfachen oder den Mittleren Dienst anstreben der Gehobene und öhere Dienst setzt ein entsprechendes Studium voraus R Mit einer solchen Ausbildung hast Du Aussicht auf einen zukunftssicheren und verantwortungsvollen Beruf TRA Du bist verhltnismßig früh festgelegt was Deinen spteren Job angeht Weitere Informationen hwwwbilnimeenlicheniene UL AUBLU Bei dieser Ausbildungsform bist Du ausschließlich an einer Berufsschule Das praktische Wissen eignest Du Dir hier über raktika an die Du in verschiedenen nternehmen absolvieren kannstebenfalls entweder in einem Block oder an festen agen in der Woche Anders als bei der dualen Ausbildung erhltst Du hier oft kein Gehaltpische rein schulische Berufe sind beispielsweise Erzieher oder Altenpeger R Du bist unabhngiger und kannst Deinen Betrieb nach Abschluss der Ausbildung freier whlen TRA Du erhltst kein Gehalt und Dein eben nach dem Abschluss ist ungewisser als bei einer dualen Ausbildung mit einem festen Ausbildungsbetrieb UAL AUBLU T ABTUR UBA Seit dem Schulahr 20112012 gibt es in Sachsen diese neue orm der Ausbildung die Berufsschule und Beruiches Gmnasium miteinander verbindet Mit einer Mittleren eife kannst Du bei diesem Modell gleich zwei Abschlüsse erlangen das Abitur und einen Berufsabschluss Bisher gibt es drei Standorte in Sachsen ürMetallberufe in eipzig für Informatikberufe in Dresden und seit diesem Schulahr auch eine wirtschaftliche Ausrichtung in hemnitz Die Bewerbung luft entweder über einen Ausbildungsbetrieb oder direkt über die Schule hier wird Dir nach Betriebspraktika ein passender Betrieb vermittelt R Dieser Wegist ideal wenn Du engagiert und leistungsbereit bist und zum Beispiel nach der Berufsausbildung noch ein Studium anstrebst TRA Wenn Du weniger der heoretiker und mehr der raktiker bistdann ist eine duale Ausbildung ohne Abitur für Dich vielleicht die bessere Wahl Weitere Informationen hcmchenchlebcw T 1

ASBIDGSAGEBE T WIR BILDEN AUS! Die Ausbildung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter hat bei uns eine lange Tradition. Gerade bei der Erbringung von Dienstleistungen ist die Qualität der Ausbildung von besonderer Bedeutung. Für das kommende Schuljahr bilden wir folgende Berufe am Standort Chemnitz und Callenberg aus: • Kaufmann/­frau für Spedition und Logistikdienstleistung &Schienengüterverkehr • Berufskraftfahrer /in • Fachkraft für Lagerlogistik /Fachlagerist /in Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick uns deine Bewerbung an: BAUER Spedition GmbH, Altenburger Straße 28a, 09337 Callenberg oder personal@bauer-spedition.com www.anchorlamina.de Span(n)ende Zukunft bei Anchor Lamina. Wir bilden Zerspanungsmechaniker (m/w) im FachgebietFrästechnik aus. Als mittelständiges Unternehmen hatsich Anchor Lamina auf die Sonderfertigung für den Maschinen- und Werkzeugbau sowie die Automobilindustrie spezialisiert.InIhrer 3,5-jährigen dualen Ausbildung arbeiten Sie mit unserem modernen Maschinenpark,richten die automatisierten earbeitungszentren ein, modizieren die -Maschinenprogramme und fertigen durch spanende erfahren, wie räsen,ohren oder Schleifen, räzisionsbauteile aus Metall. atürlich stehen Ihnen unsereerfahrenen Mitarbeiter dabei stetshilfreich zurSeite. Es istunser Anliegen, Sie nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung in ein unbefristetesArbeitsverhältnis zu übernehmen. Bewirb Dich schon jetzt und sicher Dir Deinen Ausbildungsplatz 2018. Bitte richten Sie Ihreausführliche Bewerbung per Email an maerker@anchorlamina.de oder per Post an: Anchor Lamina, eschäftsführer Matthias Wahl, An der Wiesenmühle 1, 022 hemnitz, rüna 1