Aufrufe
vor 3 Monaten

Zukunft | 2018-02

  • Text
  • Ausbildung
  • Chemnitz
  • Zukunft
  • Beruf
  • Bilden
  • Studium
  • Antwort
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Bewerbung

„mach was!“ für

„mach was!“ für Deine Zukunft | BERUFE IM PORTRÄT ... Fortsetzung von Seite 42 Wie bist Du zum Hobby „Yoga“ gekommen? Mit 13 habe ich die erste Hatha-Yogastunde gemacht in einer Physiotherapie, seitdem hatte ich eine On-Off-Beziehung mit der Yogamatte. 2014 habe ich allmählich Entspannungstechniken, Pranayama (Atemübungen) und Meditation für mich entdeckt. Erst im Sommer 2017 habe ich dann die unglaubliche facettenreiche Fülle von ganzheitlichem Yoga und seinen 6 Yogawegen verstanden. Wann hattest Du das erste Mal das Gefühl, dass Du das für immer machen willst? Im August 2017, als ich eigentlich „nur“ ein Praktikum in einem Yoga > STEFANIE OBERLÄNDER ...macht gerade eine Ausbildung zur Yogalehrerin und zum Coach. Vidya Yoga-Ashram und Europas größtem Seminarhaus für Yoga und Ayurveda machen wollte. Mittleweile wohne, lebe und arbeite ich in dieser Gemeinschaft. Hast Du die Entscheidung jemals bereut oder würdest Du das immer wieder so machen? Es gibt natürlich einige Dinge und vor allem viele liebe Menschen, die ich hier vermisse. Aber ich habe es noch nie bereut und es fühlt sich so natürlich an, als wäre es nie eine Frage gewesen. Was, glaubst Du, ist wichtig, wenn man sein Hobby zum Beruf machen will? Hast Du da Tipps und Tricks? Niemals die Kraft der Gedanken unterschätzen: Glaube an Dich, Du kannst alles schaffen, was Du wirklich willst. Und ja, es werden wahrscheinlich harte Zeiten und Prüfungen kommen. Das stehst Du durch! Such Dir Hilfe, Unterstützung und Energie von Gleichgesinnten, die an Dich glauben. Es gibt so viele, die einen ähnlichen Weg gehen oder schon gegangen sind. Hol Dir aktiv Inspiration, Ratschläge, Hilfe und vor allem positive Vibes. Und ganz wichtig: Nimm Hilfe an! Du musst bereit sein, einen „Preis zu zahlen“ und Altes loszulassen: 24 Stunden chillen und trotzdem erfolgreich sein Hobby zum Beruf machen, das wird nicht funktionieren. Willst Du Deinen Traum wirklich umsetzen, musst Du auch etwas investieren: Zeit, Kraft, und Herzblut, vielleicht auch manchmal Tränen und Schweiß. Aber ist es wirklich Dein Traum, wirst Du diesen Preis sehr gern zahlen. Text: lkü, Fotos: privat , istock/ fizkes Freude am Helfen – Dein Beruf ist Altenpfleger / in! Du wünschst Dir einen abwechslungsreichen Beruf mit langfristiger Sicherheit und Zukunft? Deine Eigenschaften sind Geduld, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein? Du arbeitest gern mit Menschen und für Menschen? Dann ergreife eine Ausbildung zum / zur examinierten Altenpfleger / in! Neben Hilfe und Unterstützung in jeglicher Alltagssituation, gehört das Verabreichen von Medikamenten, Injektionen, das Anlegen von Verbänden ebenso dazu wie die Moti vation zur sinnvollen Freizeitgestaltung für die älteren Menschen. Du hast noch Vorbehalte mit älteren Menschen zu arbeiten? Keine Angst, sie geben auch sehr viel zurück! Bewerbung an PFLEGE ZU HAUS Schwester Cordula Pfefferkorn GmbH Chemnitzer Straße 3 | 08371 Glauchau | T 03763 / 400804 Mehr Informationen erhältst Du unter pflege-pfefferkorn.de 44

AUSBILDUNGSANGEBOTE | ZWICKAUER LAND | VOGTLANDKREIS Ein wichtiger Beruf mit Zukunft und Perspektive! Sie sind sozial engagiert und wollen einen Beruf ausüben bei dem Sie anderen helfen? Sie haben Freude am Umgang mit älteren Menschen? Sie sind motiviert und teamfähig? Dann kommen Sie zu uns! Wir bilden Sie in unserem erfahrenen und familiären Team zum / r examinierten Altenpfleger / in aus. Gemeindeschwestern Schwabenicky GmbH Alten- und Krankenpfl ege Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gemeindeschwestern Schwabenicky GmbH Schumannstraße 4 – 6 • 09648 Mittweida Telefon: 03727 / 60 10 60 • Fax: 03727 / 60 10 69 E-Mail: gemeindeschwestern@arcor.de www.gemeindeschwestern-mittweida.com Geschäftsführerinnen: Heidi & Annett Schwabenicky #azubi #jedentageinlächeln #tollesteam #karriechancen #bunterhaufen Starte jetzt durch und mach Deine Ausbildung bei uns. Mit 230 Einrichtungen sind wir das größte Netzwerk von ­Pflegeeinrichtungen­in­Deutschland. Bewirb Dich jetzt per Mail an elstertalblick@korian.de oder direkt per Telefon 03741 7011-0. Elstertalblick 2 • 08527 Plauen • www.korian-karriere.de ALTER! ALTER! ALTER! ALTER! ALTER! ALTER! ICH KÜMMER ICH KÜMMER MICH ICH KÜMMER DRUM. MICH DRUM. MICH DRUM. ICH KÜMMER ICH KÜMMER ICH MICH KÜMMER DRUM. MICH MICH DRUM. DRUM. ALTER! ICH KÜMMER MICH DRUM. Werde Azubi in der ALTENPFLEGE! Du hast ein großes Herz für ältere Menschen? Dann mach deine Ausbildung bei Korian, Europas Nummer 1 für professionelle Pflege und betreutes Wohnen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! PHÖNIX Lebenszentrum Haus Grünbach Bahnhofstraße 8 · 08223 Grünbach / Vogtland Telefon: 03745 7814-0 · E-Mail: gruenbach@korian.de · www.korian.de anzeige_magazin_ZUKUNFT.ai 1 18.07.18 08:57 C M AUSBILDUNG IN DER ALTENPFLEGE? Y CM MY WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG 2019 CY CMY K 45