Aufrufe
vor 5 Monaten

Abschied | 04/2021

  • Text
  • Abschied
  • Menschen
  • Verstorbenen
  • Trauer
  • Bestattung
  • Chemnitz
  • Zeit
  • Trauerfall
  • Bestatter
  • Testament

Abschied INHALT Aus dem Inhalt Vorwort ........................ S. 03 Inhaltsverzeichnis ................ S. 04 Vorsorge Vorsorge treffen ................. S. 05 Was wäre, wenn …? .............. S. 06 Notarielles Testament bietet Sicherheit ................. S. 08 Patientenverfügung .............. S. 12 Bestattungsverfügung ............ S. 14 Nachlass regeln ................. S. 16 Vorsorgevollmacht ............... S. 17 Sorgerechtsverfügung ............ S. 18 Sterbebegleitung Sterbebegleitung ................ S. 21 Die Arbeit des PalliativVerbandes .. S. 23 Hospiz .......................... S. 24 Wie wird das Ende meines Lebens sein? ............. S. 26 Trauerfall Not macht erfinderisch ........... S. 29 Traurige Pflichten ................ S. 31 Checkliste – das ist zu Tun ........ S. 33 Tipps zur Wahl des Bestatters ..... S. 36 Bestatter ....................... S. 40 Das digitale Erbe ................. S. 42 Gesetzliche Grundlagen .......... S. 44 Haushaltsauflösung ............. S. 47 Tröstende Worte ................ S. 50 Unterlagen sichten .............. S. 52 Ort der Besinnung Trauerkultur ..................... S. 55 Kompetente Begleitung für Trauernde ................... S. 57 Grabpflege in professionellen Händen .......... S. 58 Bestattungsarten ................ S. 60 Friedhöfe ....................... S. 62 Grabgestaltung .................. S. 64 Danke .......................... S. 66 Foto: iStockphoto, © Oliver Held Anzeigensonderveröffentlichung 4

VORSORGE Abschied Foto: iStockphoto, © Claudia Nass Vorsorge treffen Selbstbestimmung ist ein hohes menschliches Gut Das Leben stellt viele Fragen und fordert tagtäglich Entscheidungen ab. Selbstbestimmung ist ein hohes menschliches Gut. Es ist uns so selbstverständlich, dass wir uns oft dessen gar nicht bewusst sind und uns nicht der Frage stellen, was ist, wenn wir diese Selbstbestimmung nicht mehr wahrnehmen können. Wer entscheidet für uns, in unserem Sinne, wenn wir selbst dazu nicht mehr in der Lage sind? Mit Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament und ähnlichen Dokumenten können Sie festlegen, was Ihnen wichtig ist, können Sie sicherstellen, dass Ihre persönlichen Angelegenheiten in Ihrem Sinne geregelt werden. y Anzeigensonderveröffentlichung Unsere Filialen in Chemnitz Ambrosia Bestattungen Chemnitzer Existenzgründer Inh. Frank Blumstein www.ambrosia-bestattungen.de Tag und Nacht Ihr persönlicher Ansprechpartner t (0371) 85 04 10 Zwickauer Straße 235 · 09116 Chemnitz Straße der Nationen 45 Moritzpassage Weststraße 98 R.-Krahl-Straße 60 Helbersdorfer Straße 42 Annaberger Straße 280 Geibelstraße 18 Albrechtstraße 49 / Ecke Yorckstraße 5