Aufrufe
vor 8 Monaten

mach was! - Januar 2021

  • Text
  • Ausbildung
  • Mach
  • Studium
  • Chemnitz
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Bilden
  • Arbeit
  • Beruf
  • Zeit
  • Januar

Fortsetzung von Seite 60

Fortsetzung von Seite 60 mach was ! BERUFE IM PORTRÄT „Wer würde diesem Herrn keine Tasse Kaffee anbieten und dabei zwei, drei Versicherungen abschließen wollen?“ IM SUPERSONDERANGEBOT Platz zwei der Arbeitsorte für Underdogs belegen Werbeagenturen. Gerade einmal jede*r zehnte findet, dass diese Ansehen verdient haben. Dabei ist eine Werbeagentur in den meisten Fällen ein Kollektiv aus verschiedensten Berufen, Texter (oft mit journalistischem oder sprachwissenschaftlichem Hintergrund) arbeiten hier ebenso wie Designer*innen und IT-Fachkräfte. Fast jede Öffentlichkeitsarbeit oder Information größerer und mittlerer Unternehmen, die gedruckt, ins Netz gestellt oder im Radio ausgestrahlt wird, läuft durch eine Werbeagentur. Wahrscheinlich hängen der Branche nicht gehaltene Versprechen ihrer Kunden genauso nach wie die Legende vom ständig zugekoksten Aufschneider. Vielleicht auch die Auffassung, dass es ein Tätigkeitsfeld ist, das niemand so richtig braucht, und dass Werbung sowieso nur nervt. Der Text, den ihr gerade lest, entstand im Übrigen in einer Werbe agentur. Arbeite hier für einen Freund. KEIN ANSCHLUSS UNTER DIESER NUMMER Auf Platz drei der Kannmirgestohlenbleibenliste stehen die Mitarbeiter*innen von Telekommunikationsunternehmen. Wer schonmal Ausfälle bei Handy- oder Netzanschluss hatte und sich durch Warteschleifen gequält hat, weiß sicher, warum. Da das in der Regel der einzige Kontakt ist, den die Kund*innen mit ihren Anbietern haben, sie Elektrotechnik, Tiefbau und Serveradministration nie zu Gesicht bekommen, liegt die Vermutung nahe, dass der unbeliebte Teil dieser Unternehmen einfach die Callcenter sind, die oft nicht weiterhelfen können. Callcentermitarbeiter kann jeder, wirklich jeder werden. Top 10 beliebteste Berufe: Feuerwehrmann/-frau 94% Arzt*Ärztin 88% Krankenpfleger*in 87% Altenpfleger*in 86% Polizist*in 84% Erzieher*in im Kindergarten/Kita 80% Richter*in 78% Müllmann/-frau 72% Pilot*in 71% Hochschulprofessor*in 69% (Zustimmungswerte Prozent der Befragten, die hohes oder sehr hohes Ansehen bescheinigen) Quelle: Forsa 62 IHR HATTET DIE WAHL Und dann natürlich noch Platz vier: Politiker*innen finden immer noch nur 16 Prozent der Menschen ansehenswert. Hier gibt es allerdings Unterschiede. Ihre Bürgermeister*innen schätzen in anderen Umfragen mehr als die Hälfte der Befragten wert. Nicht so gut weg kommen also „die da oben“, die man nur aus den Fernsehnachrichten kennt und zu denen man wenig Kontakt hat. Dabei gibt es die sogenannten Berufspolitiker genauso wie Quereinsteiger. Fast alle müssen sie sich über Engagement und Parteiarbeit in Ortsgruppen bis in Landesund Bundesposten hocharbeiten. Berufspolitiker nennt man in der Regel Absolventen von Politik- oder Rechtswissenschaftsstudiengängen, die schon früh im Polit betrieb anfingen und keine anderen Jobs hatten. Es gibt in der Bundesregierung aber auch Germanist*innen wie Umweltministerin Svenja Schulze oder Bankkaufleute wie Gesundheitsminister Jens Spahn. Unser Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Kanzleramts Helge Braun ist sogar Arzt – er hätte demnach sowohl den Platz am oberen wie am unteren Ende der Beliebtheitsskala unter den Berufen verdient. Text: mch, Fotos: adobe stock Top 10 unbeliebteste Berufe: Versicherungsvertreter*in 8% Mitarbeiter*in einer Werbeagentur 10% Mitarbeiter*in einer Telefongesellschaft 13% Politiker*in 16% Manager*in 19% Bankangestellte*r 24% Gewerkschaftsfunktionär*in 25% Steuerbeamter*in 28% EDV-Sachbearbeiter*in 33% Beamte*r 34%

Bäringhaus & Hunger mach was ! ERZGEBIRGSKREIS Eisenwerk GmbH Elterlein WIR BILDEN AUS: Gießereimechaniker (m / w / d) Instandhaltungsmechaniker (m / w / d) Traditionsunternehmen im Erzgebirge sucht zur Teamverstärkung engagierte, belastbare und flexible Auszubildende. Wir sind Produzent für Graugusserzeugnisse für den allgemeinen Maschinenbau, speziell Werkzeugmaschinenbau, aber auch für den Bereich des Getriebebaus sowie für Bereiche des Kulturgusses. Wir freuen uns auf Deine aussagefähige Bewerbung und das persönliche Kennenlernen. Eisenwerk GmbH Elterlein Hammergrund 6 · 09481 Elterlein Tel.: 037349 668-0 info@eisenwerk-elterlein.de Wir sind ein junges sowie engagiertes Team und streben an, uns am Markt gut zu positionieren und kontinuierlich zu verbessern. Wir suchen daher eine Verstärkung mit Interesse und Freude an der Arbeit. Als mittelständisches Familienunternehmen liegen unsere Stärken in hoher Flexibilität und Einsatzbereitschaft gegenüber unseren Kunden. Wir bieten in unserem Unternehmen folgende Ausbildungsmöglichkeiten an: ► Zerspanungsmechaniker / in ► Mechatroniker / in ► Industriekaufmann/frau ► Maschinen / Anlagenführer / in KONTAKT: Bäringhaus & Hunger GmbH Fabrikweg 4 + 5 D-09579 Grünhainichen Tel.: +49 37294 174 147 E-Mail: sandra.hunger@ baeringhaus-hunger.de www.baeringhaus-hunger.de AUSBILDUNG, ÜBER- NAHME, PERSPEKTIVE. EIN AUSBILDUNGSPLATZ MIT ZUKUNFT. Mit MENNEKES erfolgreich in die Zukunft. Bewirb Dich jetzt für 2020! 2021! Wir bei MENNEKES verstehen Ausbildung als Investition in die Zukunft. Wir möchten Dich bestmöglich qualifizieren und so gute Perspektiven für Deine Entwicklung bieten. Für das Jahr 2020 suchen wir Gerne geben wir im Rahmen eines Für das Jahr 2021 suchen wir Gerne geben wir im Rahmen eines Auszubildende (m/w/d)für die Praktikums einen ersten Einblick in Auszubildende (m/w/d) für die Praktikums einen ersten Einblick in Berufe: Berufe: die die Ausbildungsberufe. Ausbildungsberufe. Industrieelektriker • Industrieelektriker Konstruktionsmechaniker • Verfahrensmechaniker für Mechatroniker MENNEKES Kunststoff- und Kautschuktechnik • Verfahrensmechaniker für Elektrotechnik Sachsen GmbH Kunststoff- und Kautschuktechnik MENNEKES-Str. 1 Freie Ausbildungsstellen für das 09465 SEHMATALNEUDORF SEHMATAL-NEUDORF Jahr Freie 2020 Ausbildungsstellen sowie Infos zu den für das Ausbildungsberufen Jahr 2021 sowie und Infos Möglichkeiten zu den GERMANY Phone: +49 37342 862-0 eines Ausbildungsberufen Dualen Studiums findest ndest Dudu unter: www.MENNEKES.de bewerbung@mennekes-sachsen.de WIR SUCHEN DICH, wenn Du Interesse für innovative, technische Lösungen hast, gerne im Team arbeiten möchtest und keinen langweiligen Job verrichten willst. WIR BILDEN AUS: FEINWERKMECHANIKER / INDUSTRIEMECHANIKER Fachrichtung Maschinenbau m / w / d ad_azubianzeige_neudorf_88x129mm_1119.indd 1 12.11.2019 13:02:13 FÖRDERTECHNIK FÜR SCHÜTT- UND STÜCKGUT NACH MASS Wir, die Silberland Sondermaschinen und Fördertechnik GmbH, sind ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit zurzeit 30 Mitarbeitern, darunter 4 Auszubildenden. WIR sind Komplettanbieter und Hersteller von Fördertechnik, Maschinen und speziellen Lösungen für • Schüttgüterumschlag • Stückgutbewegung • Anlagenbau • Montageprozesse Str. d. Freundschaft 146 · 09419 Thum OT Jahnsbach · Tel. 037297 / 840-0 · info@silberland-sondermaschinen.de · www.silberland-sondermaschinen.de Wir bilden aus: Mechatroniker, Zerspanungsmechaniker oder CNC-Laserbediener Dienstleister und Lohnfertiger spezialisiert auf mechanische Fertigung und Montage von Baugruppen, Komponenten und mechatronischen Systemen. Ihr Partner für Montagen und Dienstleistungen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, spezialisiert auf den Aufbau von Verpackungsmaschinen, Fördertechnik und artfremden Anlagen. Lohnfertiger im Bereich des 2D-Laserschneidens und Abkanten von Blechen vom Einzelstück bis zur Serienproduktion, Komponenten und Baugruppen aus Stahl, Aluminium und Edelstahl. www.vsmgmbh.de www.maschinenbau-bindemann.de www.latebi.de 63