Aufrufe
vor 11 Monaten

Willkommen im Erzgebirge | Herbst/Winter 2020/2021

  • Text
  • Schloss
  • Erzgebirge
  • Freiberg
  • Dorf
  • Stadt
  • Zwickau
  • Chemnitz
  • Kurort
  • Seiffen
  • Talsperre
  • Willkommen

AUE, SCHNEEBERG,

AUE, SCHNEEBERG, SCHWARZENBERG &UMGEBUNG 19 AUE Lebendige Bergbaugeschichte des Eicherts ein Verein kümmert sich um den Vestenburger stolln auf demeichert und hält sogeschichte wach. als brücken- und sportstadt ist aue-bad schlema in aller Munde.der Ortsteil bad schlema macht zudem als Kurort vonsich reden und viele verbinden den Ort mit einer aktiven Wismutbergbau-tätigkeit.hingegen wirdder stadtteil aue garnicht so starkmit dembergbau in Verbindung gebracht.„das istein fehler“, sagt andreas schwarczenberger, der Vorsitzende des historischen bergbauvereins aue:„Viele wissen garnicht, dass es auch imstadtgebiet von aue schonimmer bergbau gab.der eichert beispielsweise ist durchhöhlert.Wir haben in diesem bereich an die 200 abbaugebiete.“ um an diesen teil der geschichtezuerinnern und die historie aufzuarbeiten, ist historische bergbauverein aue 1995 angetreten.indiesemJahr feiert er sein silbernes Jubiläum. andreas schwarczenberger gehört seit 2013 dazuund hat ein Jahr späterden Vorsitz übernommen.zuden schwerpunktaufgaben gehört das besucherbergwerkVestenburger stolln.führungen in diesem sind ausschließlich nach telefonischer absprache möglich.die drei bergführer –reiner sieg,frankschott und Volker Weinert –kennen sich imstolln besser aus als in ihren Westentaschen.„eigentlich ist es sogar ein größeres grubenfeld.doch als besucherbergwerkkann nur der obere Vestenburger stolln vonuns genutzt werden“, soschwarczenberger.aufwändig sei die arbeit, denn die Vereinsmitglieder müssen ständig die sicherheit kontrollieren und gewährleisten.dazugehören die Überprüfung und erneuerung der elektrik. auch auf die ausbauten mussstets ein waches augegeworfen werden.„durch die feuchtigkeit untertagebesteht ständig handlungsbedarf.“ deshalb ist der Verein auf spenden angewiesen. erhaltenswert sei der Vestenburger stolln auf jeden fall:„erzeigt altbergbau,wie er ende des 16. Jahrhunderts funktionierte.abgebaut wurde zinn“, soschwarczenberger.damit aber nicht genug:auch eine Wanderung entlang des bergbaulehrpfads mit demWasserhäuschen an der bergfreiheit sei empfehlenswert.darüber hinaus nehmen die 15 habitträgerdes Vereins auch an bergparaden teil und sind seit 2001Mitglied imlandesverband. Gaststätte •Pension •Kegelbahn „Waldfrieden“ Aue •Neudörfel Familie Huse Ricarda-Huch-Straße 103 •08280 Aue Telefon: 03771 22002 Telefax: 03771 722409 E-Mail: waldfrieden-aue@t-online.de www.waldfrieden-aue.de Entspannter Schlaf nach IHREN Maßen! Individuelle Beratung mit System JEDE NACHT ist wie ein kleiner URLAUB! Wenn alle Menschen gleich wären, könnten wir allen die gleiche Matratze empfehlen. Da es aber unterschiedliche Typen gibt, die in Größe, Gewicht, Figur und Schlaflage variieren, ermitteln wir als zertifizierte Schlafexperten diese individuellen Unterschiede. BETTEN-RADTKE · Aue Alfred-Brodauf-Straße 16 · 08280 Aue Telefon: 03771 /26346 BETTEN-RADTKE · Chemnitz Bahnhofstraße 54a · 09111 Chemnitz Telefon: 0371 /631186 www.betten-radtke.de Unser Sortiment Bettwäsche ∙ Tischwäsche ∙ Plaids Damenmorgenmäntel ∙ Frottierwaren Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Mo -Fr 10.00 -18.00 Uhr Sa 9.00 -12.00 Uhr Bahnhofstraße 8·08280 Aue-Bad Schlema www.curt-bauer.de