Aufrufe
vor 3 Monaten

Willkommen im Erzgebirge | Sommer 2021

  • Text
  • Dorf
  • Erzgebirge
  • Schloss
  • Talsperre
  • Stadt
  • Kurort
  • Freiberg
  • Region
  • Marienberg
  • Chemnitz

44 KURORT SEIFFEN &

44 KURORT SEIFFEN & UMGEBUNG Glockenwanderweg einen Dreiklang von Natur, Wandern und Kulturgeschichte“, lädt Initiator Wolfgang Braun ein. Der Weg ist als Rundweg ausgeschildert. Man kann ihn in jeder Richtung gehen und an jeder Stelle einsteigen. Glocken befinden sich meist in den Ortskernen der Erzgebirgsdörfer. Auf diese Weise kann der Gast auch gleich die anheimelnden Orte näher kennenlernen. KURORT SEIFFEN Fantastische Aussichten Glockenwanderweg, Bergbausteig und viele weitere interessante Touren erleben. Im April 2015 eröffnet, erfreut sich der „Erste deutsche Glockenwanderweg Deutschneudorf und Umgebung“ immer größerer Beliebtheit. Auf der rund 23 Kilometer langen Tour dreht sich alles um das Thema „Glocke“. Die Idee, aus den alten Bochumer Gussstahlglocken der Deutschneudorfer Kirche etwas Neues und Einmaliges zu machen, kam an. Die Glocken wurden an landschaftlich reizvollen Orten in individuellen Glockenstühlen aufgehängt und die Stationen in einem Rundweg miteinander verbunden. Der Glockenwanderweg in Deutschneudorf. Foto: privat Der Rundweg besteht aus 16 Stationen, die dem Wanderer verschiedene Informationen zum Thema Glocke liefern. Unter anderem sind die Kirchen in Deutscheinsiedel und Seiffen, die Wanderkapelle mit ihrer kleinen Glocke, das Besucherbergwerk in Deutschkatharinenberg mit der Häuerglocke und natürlich das Glockengeläut in der Kirche Deutschneudorf in den Rundweg eingebunden. „So wie tönende Glocken im Dreiklang ihre Vollendung finden, so erleben Sie auf diesem ersten deutschen Wandern auf dem Historischen Bergbausteig Der Historische Bergbausteig gewährt einzigartige Einblicke in die Bergbaugeschichte Seiffens. An den 20 Stationen befindet sich jeweils ein Schild in Form eines „Deutschen Türstockes” mit genauer Beschreibung zum betreffenden Standort. Der Rundweg beginnt am Eingang der Binge „Geyerin“ oberhalb der Kirche an der Deutschneudorfer Straße. Die Wanderung, welche mit dem fantastischen „Bingenblick“ über Seiffen bezaubert, verläuft entlang der zwei Bingen „Geyerin“ und „Neuglücker Stockwerkspinge“ sowie der noch gut erhaltenen Mundlöcher vom „Heiligen Dreifaltigkeitsstolln“ und „Johannisstolln“. Nachdem man die ehemalige Bergschmiede und die Bergbauhalden der Gruben „Vogelsang“ und „Obergeyerin“ passiert hat, erreicht man wieder die Deutschneudorfer Straße und damit den Startpunkt der Wanderung. Ein Wanderführer zum Historischen Bergbausteig ist in der Tourist-Information Seiffen erhältlich. Von April bis Oktober werden zu bestimmten Terminen Führungen entlang des Historischen Bergbausteiges angeboten. www.seiffen.de Material und Gestaltung geben den Zauber Die neue Ladengalerie von Köhler Kunsthandwerk – ANZEIGE – Welch ein toller Anblick! Die Außenhülle der Seiffener Ladengalerie von Köhler Kunsthandwerk kam ja bisher eher unscheinbar daher. Jetzt wurde sie zum Eyecatcher umgestaltet. In frischen Farben und mit einem modern gestalteten Eingangsbereich lädt die Galerie mit ihrem einzigartigen Manufaktur-Sortiment zum inspirierenden Einkaufsbummel ein. Was die Fans von Köhler Kunsthandwerk schon wissen: Der Zauber einer Figur kommt von ihrer Gestaltung oder dem Material, aus dem sie gefertigt wurde. Oder beidem. „Erdacht am Zeichentisch und in ungezählten Entwürfen aus Holz immer wieder an der Drechselbank verfeinert, liegt in den lebendigen Gesten und dem auf Knappheit bedachten Ausdruck der Figuren der unverwechselbare Reiz unserer figürlichen Kompositionen“, sagt Kunsthandwerker Björn Köhler über den Schaffens prozess seiner Figuren. Und die erobern Herzen. Denn sie entführen den Betrachter in fantasievolle oder „coole“ Welten. Außerdem hält Björn Köhler viel von nachhaltiger Produktion, so sagt er: „Ausgehend von den Möglichkeiten des natürlichen Materials, bildet das Aussuchen der einheimischen Hölzer und ihre wohlklimatisierte Lagerung und langsame Trocknung die Grundlage für die nachfolgende Bearbeitung.“ Diese Konzentration auf das Wesentliche findet sich auch in den weiteren Fertigungsschritten wieder, wie zum Beispiel beim Zuschnitt der Holzkanteln oder dem Aussägen erster Konturen aus den zu Brettern vorbereiteten Hölzern. Die so entstandenen hochwertigen Produkte sind nicht nur im neu gestalteten Flaggschiff-Store in Seiffen zu haben, sondern auch direkt in der Manufaktur sowie bei vielen Fachhändlern in ganz Deutschland. „Uns freut es, wenn unsere kleinen Originale dort von Hand zu Hand gehen“, sagt Björn Köhler. „Sollte der Weg dorthin zu weit oder Produkte nicht vorrätig sein, finden unsere Kundinnen und Kunden auch in unserem Onlineshop das gesamte Sortiment.“ Die Köhler | Ladengalerie im Kurort Seiffen lädt zum Einkaufsbummel. Fotos (3): Björn Köhler Gelegentlich kommt bei der Figurenfertigung in der Drechslerei auch das Schnitzmesser zum Einsatz. Die Musikerfiguren aus der Manufaktur sorgen bei Fans für Wohlklang und Augenzwinkern.

KURORT SEIFFEN & UMGEBUNG 45 KURORT SEIFFEN SPIELZEUGDORF IM ERZGEBIRGE · Erzgebirgisches Freilichtmuseum Seiffen, täglich geöffnet, Hauptstraße 203 · Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen, täglich geöffnet, Hauptstraße 73 · Besuchen Sie unsere wechselnden Ausstellungen · Bergkirche Seiffen, Montag bis Samstag 12.00 Uhr Kirchenführung, Deutschneudorfer Straße 4 · Basteln Sie sich Ihr eigenes Souvenir in unseren Schauwerkstätten: Schauwerkstatt Seiffener Volkskunst e.G., Bahnhofstraße 11 Schauwerkstatt Erlebniswelt Richard Glässer, Hauptstraße 80 · Erlebniswelt-Sommerrodelbahn mit Modelbahnausstellung, Bahnhofstraße 18 B · Wandern Sie mit auf dem Rundweg Seiffen, dem historischen Bergbausteig und dem Glockenwanderweg Informationen zur Bergkirche in Seiffen Mo. – Sa. jeweils 12 Uhr Führung Pfarramt Pfarrweg 5, 09548 Kurort Seiffen Telefon: +49 37362 8385 michael-harzer@web.de www.bergkirche-seiffen.de Touristinformation in Seiffen Hauptstraße 73 · 09548 Kurort Seiffen Telefon: +49 37362 8438 Telefax: +49 37362 76715 info@touristinfo-seiffen.de www.seiffen.de Im Urlaub zu Hause sein Freuen Sie sich auf eine schöne Zeit! Urlaub – auch mit Rad – vom Feinsten • vielfältiges Angebot für jeden Anspruch • vom Erlebnisradeln bis zur Wettkampfstrecke • GPS-geführte Touren möglich • WLAN kostenfrei • Werkstatt zur Selbsthilfe im Bau Nobilis Komfort-FeWo, 38 – 75 qm, großes Grundstück, ruhige Südhanglage, P am Haus Gerlinde Einbock, Alte Dorfstraße 14, 09548 Seiffen, Telefon 037362 / 76067 www.verlegerhaus.de · info@verlegerhaus.de Hotel Dachsbaude & Kammbaude bei Kurort Seiffen Inh. Sigmund Hunger 09544 Neuhausen • OT Heidelbach 3 • Tel. 037361 / 1469 - 0 Direktbuchung online: www.hotel-dachsbaude.de E-Mail: reservierung@hotel-dachsbaude.de Restaurant täglich geöffnet ©iStock: amadeusamse Entdecken Sie ERLEBNISWELT SEIFFEN 908 m 9 Steilkurven + Riesenjump auf 450 m 2 EINE PYRAMIDE SO EINZIGARTIG WIE DU. Sommer- Rodelbahn Erlebnis- Gastronomie Modell- Eisenbahn SEIROBA ERLEBNISWELT · www.seiroba.de Bahnhofstr. 18b · 09548 Seiffen · Tel 037362 7179 · info@seiroba.de Vier Farben, unendliche Möglichkeiten: Gestalte deine NOBILIS ganz nach Geschmack und Laune. Mehr erfahren: www.dregeno.de