Aufrufe
vor 11 Monaten

Wir heiraten | 2020

  • Text
  • Heiraten
  • Ewigkeit
  • Hochzeit
  • Braut
  • Markt
  • Schmuck
  • Walzer
  • Chemnitz
  • Trauringe
  • Kleid

» Location Ewigkeit

» Location Ewigkeit Wir heiraten Z Die besondere Plätzchen im Herzen Sachsens Schloss und Park Lichtenwalde ist ein Glanzlicht für Hochzeitspaare Zu verdanken haben die Menschen von heute diesen wunderschönen Platz einem Minister August des Starken. Denn der ließ die dreiflügelige Anlage in Lichtenwalde im Zeitraum von 1722 bis 1726 erbauen, sein Sohn den Park anlegen. 1772 fiel der Landsitz an die Grafen von Vitzthum von Eckstädt, die ihn bis 1945 bewohnten. Und nun? Ist das Schloss Lichtenwalde mit seinem barocken Park nicht nur ein Traumziel für Spaziergänger und Lustwandler geworden, sondern auch ein Hotspot für Hochzeitspaare. Das beeindruckende Schloss: Ein regelmäßiges Staunen mit vielen „Aaahs“ und „Ooohs“ rufen die Repräsentationssäle der ehemaligen gräflichen Bewohner in dem dreiflügeligen Schloss hervor. So können das „Königszimmer“, der „Rote Salon“, der „Grüne Salon“ und das „Chinesische Zimmer“ im Rahmen des Museums besichtigt werden. In einer Führung sehen Gäste zudem die Schlosskapelle mit einer der noch wenigen erhaltenen Donati- Orgeln sowie das Teehaus im prachtvollen Innenhof. Das imposante Gebäude gewährt zudem Einblick in zwei besondere Museen. Dabei handelt es sich zum einen um das Schatzkammer-Museum. Dem Betrachter zeigen sich zum Teil mehrere tausend Jahre alte und deshalb kulturhistorisch sehr wertvolle Exponate ferner Kulturen. Mit der Sammlung deutscher Scherenschnitte hütet Schloss Lichtenwalde einen weiteren musealen Schatz. Denn die filigranen Kostbarkeiten aus drei Jahrhunderten zählen zu einer der größten und umfangreichsten Sammlungen dieser Art in Deutschland. Der barocke Park: Nach historischem Vorbild rekonstruiert, kann sich der Lichtenwalder Barockpark mit seinen mehr als zehn Hektar großen Flächen, mit überwältigend vielen Sicht- und Wegachsen, Einmalige Hochzeitskulisse: 335 historischen Fontänen, das Schloss Lichtenwalde. versteckten Pavillons und Sitzbänken mit den ganz großen Parks in Deutschland messen lassen. Besonders beeindruckend sind dabei die Blicke tief ins Tal mit der sich dunkel dahin schlängelnden Zschopau. Für einen unvergesslichen Parkbesuch können sich nach Voranmeldung Outdoor-Spiele ausgeliehen werden – die Lichtenwalder Parkspiele. Sie greifen sowohl die Idee des Spielens im Barock als auch die Tradition der erzgebirgischen Holzspielzeug hersteller auf und sind lehrreich und unterhaltsam gleichermaßen. Der Schlosspark von Lichtenwalde wurde im Auftrag der Grafen von Watzdorf ab 1730 angelegt. So steht es auf der Internetseite des Schlosses beschrieben. Bei allen Veränderungen, die im Laufe der Jahrhunderte vorgenommen wurden, sind im Parkplan von 1767 dargestellte barocke bis spätbarocke Grundstrukturen bis heute nahezu ungestört erhalten geblieben. Ein echter Schatz für die Gegenwart und für die Zukunft. Anzeigensonderveröffentlichung 30 |

Ewigkeit Wir heiraten Location « Das exclusive Ambiente für Ihren schönsten Tag! . aden Sie Ihre Gäste, wie einst die gräfliche Familie, in unseren Speisesalon und L Wintergarten ein, wir gestalten Ihnen eine unvergess liche Feier. Erleben Sie das festliche Ambiente in unmittelbarer Nähe des Barockgartens und genießen Sie unsere hervor ragende Küche. Auch für kleinere Gesellschaften bieten wir individuelle Lösungen an. Anzeigensonderveröffentlichung Schlossallee 1 · 09577 Lichtenwalde · Tel. 037206 891898 · Fax: 037206 891387 E-Mail: info@restaurant-vitzthum.de | 31